Kommunaler Klimaschutz

Meldungen aus dem Bereich Kommunen

Solarmodule der Kläranlage
Um die Stromkosten zu senken wurde für die Kläranlage Hilchenbach ein Konzept entwickelt und umgesetzt, das eine möglichst hohe Eigenstromnutzung vorsieht. Mehr über dieses vorbildliche Projekt in unserem neuen Praxisbeispiel.
Teilnehmer bei der Besichtigung der Stadtbibliothek Nürnberg
Das Difu-Themenseminar „Energiekonzepte für konservatorische Gebäude wurde am 14.04.2016 in der Stadtbibliothek Nürnberg durchgeführt und zog zahlreiche Kommunalvertreter und Fachleute aus dem ganzen Bundesgebiet an. Neben dem Schwerpunkt „Stadtbibliothek Nürnberg“ wurden weitere Beispiele vorgestellt und diskutiert.
Im Rahmen des Projektes "Mari:e – Mach's richtig: energieeffizient!" werden seit drei Jahren die Energieeffizienz-Netzwerke für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) in verschiedenen Regionen Deutschlands getestet.
Der Landkreis Oldenburg geht im Klimaschutz engagiert und mit großen Schritten voran. Grundlage für dieses Engagement ist ein Integriertes Klimaschutzkonzept, welches der Landkreis mit Förderung des Bundesumweltministeriums (BMUB) im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative (NKI) in einem breit...
Die Mehrzahl der Dormagener Bürgerinnen und Bürger lebt in Einfamilienhäusern. Sie können sich ganz einfach per Mausklick im Internet darüber informieren, ob ihr Hausdach für eine Fotovoltaik- oder Solarthermieanlage bzw. für die Dachbegrünung geeignet ist. Diese und weitere Erfolgsgeschichten im...

Logo Kommunaler Klimaschutz

Der SK:KK-Newsletter

... hält Sie immer auf dem Laufenden: Termine, Förder-Infos und vieles mehr, bequem per E-Mail. Jetzt anmelden:

Logo Kommunaler Klimaschutz

Klimaschutz-Community

Banner Community

Das SK:KK im Social Web