Termin
11. Nov. 2021 | Webinar

SK:KK-Online: Förderwissen für den Klimaschutz für kommunale Unternehmen

Kommunen

Uhrzeit
14:00 - 16:00 Uhr


Von Energiemanagement über nachhaltige Mobilität bis zur Abfallentsorgung und Trinkwasserversorgung: Für kommunale Unternehmen gibt es viele Einfallstore in das Thema Klimaschutz und zahlreiche effektive Maßnahmen, die eigenen Treibhausgasemissionen zu reduzieren. Finanziell unterstützt werden sie dabei vom BMU im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative (NKI). Im Webinar gibt das SK:KK einen Überblick über aktuelle Fördermöglichkeiten für kommunale Unternehmen.

Mit der NKI initiiert und fördert das BMU seit 2008 Projekte, die einen Beitrag zur Senkung der Treibhausgasemissionen leisten. Von ihr profitieren Verbraucherinnen und Verbraucher ebenso wie Unternehmen, Kommunen oder Bildungseinrichtungen. Allein über die „Richtlinie zur Förderung von Klimaschutzprojekten im kommunalen Umfeld“ (kurz: Kommunalrichtlinie) wurden seit 2008 rund 18.700 Projekte in mehr als 3.975 Kommunen gefördert.

Das ist gut fürs Klima und für die Städte und Gemeinden: Wer heute in Klimaschutz investiert, sorgt für regionale Wertschöpfung und die Möglichkeit der Entlastung des kommunalen Haushalts.

Die Kommunalrichtlinie und weitere Förderprogramme des Bundes werden in diesem Webinar von Expert*innen vorgestellt. Für die Beantwortung Ihrer Fragen nehmen wir uns ausreichend Zeit.

Hinweis: Die Kommunalrichtlinie wird aktuell neu gestaltet und erweitert – die novellierte Fassung wird voraussichtlich im Oktober veröffentlicht werden und ab 1. Januar 2022 in Kraft treten. Im Rahmen des Webinars stellt das SK:KK die wichtigsten Neuerungen vor. 


Zielgruppen

  • kommunale Unternehmen und Zweckverbände
  • kommunale Aufgabenträger
  • Kommunen

Anmeldung
Bitte melden Sie sich über den unten angefügten Link zur Veranstaltung an und prüfen Sie bitte auch Ihren Spam-Ordner, wenn Sie nicht in kürzester Zeit Ihre Registrierung erhalten haben sollten.
Diese Veranstaltung ist kostenfrei.


Organisatorische Hinweise
Das Webinar findet über die Software "Cisco Webex Meetings" statt. Alle weiteren technischen Details senden wir Ihnen nach Ihrer Registrierung per Mail zu.


Veranstalter
Diese Veranstaltung führt das Service- und Kompetenzzentrum: Kommunaler Klimaschutz (SK:KK) im Auftrag des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) durch.

Veranstaltungswebseite
Weiterführende Informationen