Aktionswoche 2018

Erleben Sie Klimaschutz hautnah. Unter dem Motto „so geht Klimaschutz“ laden vom 17. bis 23. September knapp 100 Projekte der Nationalen Klimaschutzinitiative (NKI) zum Mitmachen ein. Wo und wann eine Aktion stattfindet sowie weitere Details finden Sie in der Aktionskarte.

FILTERN
98 Ergebnisse
Aktion Projekt Adresse
21. Sep. 2018
Finanzexperten der Verbraucherzentralen beraten und informieren kostenlos zum Thema ethisch-ökologische und klimafreundliche Geldanlagen. Sie zeigen, welche Angebote es gibt und worauf Sie achten sollten. Dabei spielt nicht nur die Nachhaltigkeit der Investition eine Rolle, sondern auch die Rendite, Verfügbarkeit und Sicherheit der Geldanlage.
Leineweberstraße 54, 45468 Mühlheim/Ruhr
21. Sep. 2018
„Prima Klima in Weißensee“ lädt euch zum Kiezspaziergang mit Expert*innen für klimafreundliche Mobilität ein. Gemeinsam möchten wir unsere Verkehrsinfrastruktur erkunden und Ideen für bürger- und umweltfreundliche Fortbewegungsmöglichkeiten im Kiez sammeln. Diese werden später gemeinsam bearbeitet.
Prima Klima in Weißensee
Bernkasteler Straße 79, 13088 Berlin
21. Sep. 2018
Macht mit bei der Foodswap-Party (Tausch selbst hergestellter und haltbar gemachter Lebensmittel), stellt Aufstriche her und erobert euch mit uns die Parkplätze für mehr klimafreundlichen Genuss zurück! Weitere Aktionen/Infos zu regional, saisonal, bio warten auf euch.
Gutes Klima im Gallus
Frankenallee, 60326 Frankfurt
21. Sep. 2018
Schüler*innen des Gymnasiums Dorfen organisieren im Rahmen der Aktion Carrotmob @ Faire Woche 2108 einen Carrotmob im FAIR-Weltladen Dorfen. Alle Besucher*innen unterstützen mit ihrem Einkauf den Klimaschutz und den fairen Handel!
Rathausplatz, 84405 Dorfen
21. Sep. 2018
Schüler*innen der Gemeinschaftsschule Meldorf organisieren im Rahmen der Aktion Carrotmob @ Faire Woche 2108 einen Carrotmob im Weltladen Meldorf. Alle Besucher*innen unterstützen mit ihrem Einkauf den Klimaschutz und den fairen Handel!
Zingelstraße 25, 25704 Meldorf
21. Sep. 2018
Finanzexperten der Verbraucherzentralen beraten und informieren kostenlos zum Thema ethisch-ökologische und klimafreundliche Geldanlagen. Sie zeigen, welche Angebote es gibt und worauf Sie achten sollten. Dabei spielt nicht nur die Nachhaltigkeit der Investition eine Rolle, sondern auch die Rendite, Verfügbarkeit und Sicherheit der Geldanlage.
Frankenwerft 35, 50667 Köln
21. Sep. 2018
Infoveranstaltung mit Posterausstellung, Wandelgang und geführter Radtour
Realisierung von Bike+Ride 2.0 in den Städten Langenhagen und Pattensen, Region Hannover
Thönser Straße, 30938 Burgwedel/Engensen
21. Sep. 2018
Beim Fahrradkino geht es darum, erlebbar zu machen, was es bedeutet, wenn die Energie nicht aus der Steckdose kommt, sondern mit eigener Muskelkraft erzeugt werden muss. Kaum jemand hat ein Gefühl für elektrische Leistung. Was bedeutet es, dauerhaft (z.B. eine Stunde lang) 100 Watt zu erzeugen?
Akazienstraße, 10823 Berlin-Schöneberg
21. Sep. 2018
Infostand mit Präsentation zum Thema „Klimaschutz in Andernach“ als auch Klimaschutz allgemein – Welche Projekte wurden bereits in Andernach umgesetzt – Aktuelle Projekte in Andernach – Zukünftige Projekte in Andernach
Schaffung einer Stelle für Klimaschutzmanagement für die Stadt Andernach
Stadthausgalerie Andernach, 56626 Andernach
21. Sep. 2018
In einer gemeinsamen Aktion wollen wir Stoffbeutel bemalen, bedrucken und bekleben. So kann der nächste Einkauf in den Beutel wandern und Plastiktüten werden überflüssig!
Berlichingenstraße 8–11, 10553 Berlin-Moabit