Masterplan-Kommunen

Mit der „Masterplan-Richtlinie“ fördert das Bundesumweltministerium  Kommunen, die bis 2050 ihre Treibhausgasemissionen um 95 Prozent  gegenüber 1990 und den Endenergieverbrauch um 50 Prozent senken wollen.  Die ersten 19 Masterplan-Kommunen wurden 2012 ausgewählt, im Jahr 2016  haben sich weitere 22 Kommunen für eine Förderung qualifiziert. Die  Gruppe dieser ambitionierten Kommunen umfasst sowohl kleinere  Ortsgemeinden und Städte als auch Landkreise, Großstädte und  Zweckverbände.  In den folgenden Kurzprofilen geben die insgesamt 41  Masterplan-Kommunen Aufschluss darüber, wie sie ihre Ziele vor Ort  umsetzen. 

FILTERN
39 Ergebnisse