Masterplan-Kommunen

Mit der „Masterplan-Richtlinie“ fördert das Bundesumweltministerium  Kommunen, die bis 2050 ihre Treibhausgasemissionen um 95 Prozent  gegenüber 1990 und den Endenergieverbrauch um 50 Prozent senken wollen.  Die ersten 19 Masterplan-Kommunen wurden 2012 ausgewählt, im Jahr 2016  haben sich weitere 22 Kommunen für eine Förderung qualifiziert. Die  Gruppe dieser ambitionierten Kommunen umfasst sowohl kleinere  Ortsgemeinden und Städte als auch Landkreise, Großstädte und  Zweckverbände.  In den folgenden Kurzprofilen geben die insgesamt 41  Masterplan-Kommunen Aufschluss darüber, wie sie ihre Ziele vor Ort  umsetzen.

FILTERN
39 Ergebnisse
01. Mär. 2012 bis 31. Mai. 2018
„Wir müssen handeln, um etwas zu verändern – dies gilt auch für die Klimaschutzaktivitäten der Stadt Kempten (Allgäu). Daher heißt unser Motto ‚Klima schützen – Kempten handelt‘.“ Thomas Kiechle, Oberbürgermeister der Stadt Kempten
Stadt Kempten (Allgäu)
Kommunen | Masterplankommunen 2012
01. Apr. 2012 bis 30. Jun. 2018
„Flensburg hat den richtigen Kurs zur CO2-Neutralität eingeschlagen. Wir haben eine wachsende und tatkräftige Crew und den nötigen Rückenwind, um das Ziel bis zum Jahr 2050 zu erreichen.“ Henning Brüggemann, Bürgermeister der Stadt Flensburg und Vorsitzender des Klimapakt Flensburg e.V.
Stadt Flensburg
Kommunen | Masterplankommunen 2012
01. Mai. 2012 bis 28. Feb. 2019
„Heidelberg ist eine Masterplan-Kommune mit vielen engagierten Bürgerinnen und Bürgern für den Klimaschutz! Wir alle können mit einem möglichst klimaneutralen Lebensstil den Klimawandel stoppen und so auch unseren Kindern und Enkelkindern eine gesunde Umwelt hinterlassen.“ Prof. Dr. Eckart Würzner, Oberbürgermeister der Stadt Heidelberg
Stadt Heidelberg
Kommunen | Masterplankommunen 2012
01. Mai. 2012 bis 30. Apr. 2018
„Das Hertener Klimakonzept 2020+ (Masterplan 100 % Klimaschutz) ist der Lotse für Stadt und Stadtwerke hin zu einem klimaneutralen Herten 2050. Klimaschutz ist Lebensqualität.“ Stadt Herten
Stadt Herten
Kommunen | Masterplankommunen 2012
01. Mai. 2012 bis 30. Apr. 2018
„Der Masterplan bündelt die Aktivitäten für den Klimaschutz in unserer Stadt und ist darüber hinaus Leitfaden für die Steuerung unserer ambitionierten Klimaschutzpolitik sowie ein wichtiges Instrument zur Überprüfung der Fortschritte!“ Thomas Thumann, Oberbürgermeister Stadt Neumarkt in der Oberpfalz
Stadt Neumarkt i.d.OPf.
Kommunen | Masterplankommunen 2012
01. Mai. 2012 bis 30. Apr. 2018
„Wir wollen weniger erreichen. Wir haben einen Plan.“ Stadt Rheine
Stadt Rheine
Kommunen | Masterplankommunen 2012
01. Mai. 2012 bis 30. Sep. 2018
„Klimaneutral 2050 – Rostock setzt Kurs.“ Hansestadt Rostock
Hansestadt Rostock
Kommunen | Masterplankommunen 2012
01. Mai. 2012 bis 31. Okt. 2018
„JETZT.HIER.WIR.“ Landkreis Osnabrück
Landkreis Osnabrück
Kommunen | Masterplankommunen 2012
01. Mai. 2012 bis 30. Sep. 2018
„Der Masterplan 100 % Klimaschutz hat uns im Kreis Steinfurt enorm vorangebracht. Wir wissen jetzt, dass und wie die ambitionierten Ziele bis 2050 zu erreichen sind. Wir konnten zeigen: Die Energiewende ist elektrisch! Mit Wind- und Sonnenenergie erzeugen wir Strom, Wärme und Kraftstoffe. Unsere Unternehmen ziehen mit – Klimaschutz und regionale Wertschöpfung sind unsere Motivation.“ Dr. Klaus Effing, Landrat
Kreis Steinfurt
Kommunen | Masterplankommunen 2012
01. Jun. 2012 bis 13. Aug. 2018
„In der Ortsgemeinde Enkenbach-Alsenborn werden schon seit Jahren hochinnovative Lösungen entwickelt, die zur CO2-Reduktion und zur vermehrten Nutzung von Erneuerbaren Energien beitragen. Mit dieser Strategie gehen wir gemeinsam in die Zukunft.“ Jürgen Wenzel, Ortsbürgermeister der Ortsgemeinde Enkenbach-Alsenborn
Ortsgemeinde Enkenbach-Alsenborn
Kommunen | Masterplankommunen 2012