Termin
22. Jun. 2021 | Webinar

SK:KK-Online: Erstellung kommunaler Klimaschutzkonzepte

Kommunen

Uhrzeit
10:00 - 12:00

Ein gutes Konzept ist die Basis jeder erfolgreichen kommunalen Klimaschutzstrategie, die Erstellung oft die erste große Herausforderung für Klimaschutzmanager*innen. Wie entsteht ein solches Konzept und was sind die wichtigsten Bausteine? Wie sollte der Zeitplan aussehen und welche anderen (externen) Akteur*innen und Dienstleister*innen sollten eingebunden werden? Diese und weitere Frage diskutiert und beantwortet das Team des SK:KK mit Expert*innen und Akteur*innen aus der kommunalen Praxis.

Mithilfe von Klimaschutzkonzepten strukturieren und analysieren Sie relevante Handlungsfelder, identifizieren Potenziale und definieren Maßnahmen zur Erreichung der Klimaziele. Darüber hinaus hilft ein gutes Konzept bei der Kommunikation und ist oft natürlich Voraussetzung, um zusätzliche Fördermittel beantragen zu können. 

Doch wie genau wirken Klimaschutzkonzepte, wann sollte man mit der Vorbereitung und Planung beginnen und was muss bei der Erstellung beachtet werden? Diese und weitere Fragen werden im Webinar von Expert*innen durchleuchtet und anschließend im direkten Austausch mit Praktiker*innen diskutiert. Dabei werden alle wichtigen Schritte zur Erstellung eines Konzeptes besprochen: vom Zeitplan und der Suche nach einem*einer Dienstleister*in über die Einbindung der relevanten Akteur*innen bis hin zur Kommunikation des fertigen Konzeptes. 

Nach dem Webinar kennen die Teilnehmenden alle wichtigen Vorteile, Potenziale und Inhalte kommunaler Klimaschutzkonzepte. Sie wissen, was zu welchem Zeitpunkt zu tun ist und worauf sie besonders achten müssen. Das Seminar richtet sich vorrangig an Klimaschutzbeauftragte oder –manager*innen, die erstmalig ein Klimaschutzkonzept erstellen (wollen). 


Zielgruppen

• Klimaschutzmanager*in
• Mitarbeiter*in der Stadtverwaltung
• Mitarbeiter*in eines kommunalen Unternehmens
• politische Entscheidungstragende


Anmeldung
Bitte melden Sie sich über den unten angefügten Link zur Veranstaltung an und prüfen Sie bitte auch Ihren Spam-Ordner, wenn Sie nicht in kürzester Zeit Ihre Registrierung erhalten haben sollten.


Organisatorische Hinweise
Das Webinar kann über eine stabile Internetverbindung – ohne vorherige Installation einer Software – verfolgt werden. Sie benötigen für eine Teilnahme weder ein Headset noch eine Webcam. Den Link zum Webinar sowie technische Hinweise erhalten Sie nach Ihrer Registrierung.


Veranstalter
Service- und Kompetenzzentrum: Kommunaler Klimaschutz (SK:KK) im Auftrag des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU)

Veranstaltungswebseite
Weiterführende Informationen