Praxisbeispiele

Deutschlandweit setzen zahlreiche Akteure vielfältige Klimaschutzprojekte erfolgreich in die Praxis um. Profitieren Sie bei Ihren Überlegungen von den Erfahrungen anderer Projekte – wir stellen Ihnen Beispiele aus der Praxis vor.

FILTERN
8 Ergebnisse
Projekt des Monats
Die Stadt Friedrichroda in Thüringen bewegt trotz knapper Ressourcen viel für den Klimaschutz. Ein Highlight ist die neue effiziente Beleuchtung der Marienglashöhle, die jährlich zehntausende Touristinnen und Touristen anzieht. Susanne Widder, Energiemanagerin in der Stadtverwaltung, zeigt, wie auch in kleinen Kommunen Klimaschutzmaßnahmen umgesetzt werden können.
Februar 2019
Projekt des Monats
Von spielerischen Energieexperimenten für die Kleinen bis zu einem „grünen Klassenzimmer“ für die Größeren: Die Gemeinde Wennigsen (Deister) bei Hannover lässt sich viel einfallen, um Kinder in Kitas und Schulen für den Klimaschutz zu begeistern.
Januar 2019
Projekt des Monats
Sommer, Sonne, Ferien: Auf der ostfriesischen Insel Borkum ist Hochsaison. Wer dort Ferien macht, schwärmt zu Hause von Strand, Seehunden – und dem entspannten Fahrradfahren. Die Insel hat den Radverkehr konsequent gefördert und will 2030 möglichst emissionsfrei sein. Damit wollen die Borkumerinnen und Borkumer nicht nur die Lebensqualität auf der Insel verbessern, sondern auch ihre Gäste zum Klimaschutz inspirieren.
August 2018
Projekt des Monats
Wieviel CO2 kompensiert der Baum im Schulhof? Wie funktioniert ein Blockheizkraftwerk und wieviel Wasser spart eigentlich ein Perlator? Die Antworten darauf finden Schülerinnen und Schüler im Rahmen eines dreijährigen Energiespar- und Klimaschutzprojektes. Je mehr CO2 und Energie sie in ihren Schulen sparen, desto größer fällt die Belohnungsprämie aus.
Juli 2018
Projekt des Monats
Volkshochschulen (VHS) und andere Einrichtungen der Erwachsenenbildung zeigten im Projekt „vhs goes green“, wie Veränderungen in Abläufen und Prozessen effektiv und langfristig Treibhausgasemissionen reduzieren. Die Bilanz: die beteiligten Einrichtungen sparten insgesamt etwa 30 Prozent Treibhausgasemissionen ein.
Juni 2017
Projekt des Monats
Kinder und Jugendliche für den Klimaschutz zu sensibilisieren, ist für Lehrerinnen und Lehrer herausfordernd. Hier setzt das Projekt KLIMA°Trax mit einer mobilen App an, mit der Jugendliche ihre eigene Stadt klimabewusster erleben können.
Dezember 2016
Projekt des Monats
Klimaschutz in den digitalen Alltag bringen – im Projekt "Green Hack – Open innovation for climate" präsentierten Jugendliche eigene App-Ideen für zeitgemäßen Klimaschutz. In einem 48-Stunden-Hackathon kreierten sie zusammen mit einem professionellen Entwicklerteam alltagstaugliche Apps, die Klimaschutz aufs Smartphone bringen.
September 2016
Projekt des Monats
"Carrotmob macht Schule" sensibilisiert Schülerinnen und Schüler spielerisch für den Klimaschutz und schult nebenher wichtige Schlüsselkompetenzen. In kostenlosen Fortbildungen können sich Lehrende auf das Projekt vorbereiten.
Juli 2016