Innovative Klimaschutzprojekte

Klimaschutz braucht Innovation

Der Förderaufruf für innovative Klimaschutzprojekte ergänzt seit 2011 die spezifischen Förderprogramme der NKI. Im Zentrum steht die Förderung von Beratung, Know-how-Transfer, Kapazitätsaufbau, Erfahrungsaustausch, Vernetzung und Qualifizierung. Hier finden Sie umfangreiche Informationen zu allen laufenden und abgeschlossenen Projekten.

FILTERN
Projektlaufzeit
213 Ergebnisse
Projekt Zuwendungsempfänger
01. Jan. 2016 bis 31. Dez. 2018
Die Mittelstandsinitiative Energiewende und Klimaschutz ist ein Gemeinschaftsprojekt des DIHK und des ZDH mit Förderung des Bundesumwelt- und des Bundeswirtschaftsministeriums. Sie unterstützt kleine und mittlere Unternehmen durch konkrete Projekte dabei, energieeffizienter zu wirtschaften und so zum Klimaschutz beizutragen.
DIHK Service GmbH
01. Aug. 2014 bis 31. Dez. 2018
Viele Unternehmen möchten ihre Energiekosten durch effiziente, profitable und umweltschonende Lösungen senken. Gemeinsam mit anderen Unternehmen in „Energieeffizienz-Netzwerken“ gelingt ihnen das schneller als allein. Erfolgsfaktoren sind hier die gebündelte Intelligenz, der Erfahrungsaustausch und die gegenseitige Motivation der Energiemanager*innen.
Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung (ISI), Stiftung für Ressourceneffizienz und Klimaschutz (STREKS)
01. Jan. 2015 bis 31. Okt. 2018
Die Förderung der Marktdurchdringung der Kraft-Wärme-Kälte-Kopplung (KWKK) in urbanen Gebieten als Beitrag zur Energiewende. In dem Rahmen wurden die Hemmnisse der KWKK analysiert und dargestellt sowie Überwindungsmaßnahmen entwickelt.
Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm
01. Jun. 2015 bis 30. Sep. 2018
Mit dem Projekt „Gute Wege“ hat der ACE Auto Club Europa e.V. bundesweit Betriebe über das betriebliche Mobilitätsmanagement informiert und zur Umsetzung entsprechender Maßnahmen motiviert.
ACE Auto Club Europa e.V.
01. Sep. 2015 bis 31. Aug. 2018
Das Projekt „GreenUpInvest“ beschäftigte sich mit der Frühphasenfinanzierung von grünen Start-ups. In dem Zusammenhang wurden die damit verbundenen Hemmnisse analysiert und Potenziale herausgearbeitet. Darauf aufbauend folgte die Initiierung von vielfältigen praxisorientierten Netzwerkaktivitäten, die ein Zusammenkommen von Investor*innen mit Vertreter*innen von grünen Start-ups erleichtert hat.
Borderstep Institut für Innovation und Nachhaltigkeit gemeinnützige GmbH
01. Jan. 2015 bis 30. Jun. 2018
Förderung von energieeffizienten Produkten und Energieeinsparungen mit Marktübersichten, Social-Media-Aktivitäten, Aktionen und der Sondereinsatzkampagne Stromsparen
Öko-Institut. Institut für angewandte Ökologie e.V.
01. Mai. 2015 bis 30. Apr. 2018
Klimafreundlich leben – was das heißt und wie das geht, haben junge Freiwillige von 2015 bis 2018 bundesweit mit Schüler*innen der Sekundarstufe I im Rahmen von Projekttagen, -wochen und Arbeitsgemeinschaften erprobt.
Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V.
01. Jan. 2015 bis 31. Mär. 2018
Klimaschutz in der kommunalen Praxis: Information, Motivation, Vernetzung
Deutsches Institut für Urbanstik gGmbH
01. Jan. 2016 bis 31. Mär. 2018
bewegen kommunalen Klimaschutz
Europa-Universität Flensburg
01. Jan. 2015 bis 28. Feb. 2018
Energie- und ressourceneffiziente IKT als Baustein zur Umsetzung einer kommunalen Gesamtstrategie im Klimaschutz
Deutsche Umwelthilfe e.V.