Innovative Klimaschutzprojekte

Klimaschutz braucht Innovation

Der Förderaufruf für innovative Klimaschutzprojekte ergänzt seit 2011 die spezifischen Förderprogramme der NKI. Im Zentrum steht die Förderung von Beratung, Know-how-Transfer, Kapazitätsaufbau, Erfahrungsaustausch, Vernetzung und Qualifizierung. Hier finden Sie umfangreiche Informationen zu allen laufenden und abgeschlossenen Projekten.

FILTERN
174 Ergebnisse
Projekt Zuwendungsempfänger
01. Mai. 2012 bis 30. Apr. 2015
Kampagne „Solar-Checks"

Klimaschutzagentur Region Hannover GmbH

01. Aug. 2012 bis 30. Apr. 2015
Anstöße zur Mobilisierung des Finanz-marktes: „Nationale Plattform zur Entwicklung und Vermarktung von bedarfsorientierten Finanzierungs-instrumenten für Gebäudeenergieeffizienz"

World Wide Fund for Nature (WWF) Deutschland und Deutsche Unternehmensinitiative Energieeffizienz e.V. (DENEFF)

01. Mai. 2012 bis 31. Jan. 2015
Kommunikations- und Bildungsangebote für türkei- und russlandstämmige Migrantinnen und Migranten (KliMig)

ECOLOG-Institut für sozial-ökologische Forschung und Bildung GmbH, Stiftung Zentrum für Türkeistudien und Integrationsforschung (ZfTI)

01. Feb. 2012 bis 31. Jan. 2015
Carrotmob-Akademie für Klimaschützer

Green City e.V.

01. Jan. 2012 bis 31. Dez. 2014
Förderung von energieeffizienten Produkten und Energieeinsparungen mit Marktübersichten, Social-Media-Aktivitäten, Aktionen und der Sondereinsatzkampagne Stromsparen

Öko-Institut e.V.

01. Dez. 2011 bis 30. Nov. 2014
Methodenkoffer zur Beteiligung von Kindern und Jugendlichen an klimarelevanten Planungsverfahren auf kommunaler Ebene

Unabhängiges Institut für Umweltfragen e.V., Technische Universität Berlin, Institut für Energie und Umweltforschung Heidelberg

01. Mai. 2012 bis 30. Sep. 2014
Das europäische Projekt „Buy Smart+“ vermittelt praktische Tipps, wie öffentliche Verwaltungen und private Unternehmen durch zukunftsorientierte Einkaufspolitik Geld sparen und zugleich die Umwelt entlasten können.

Berliner Energieagentur GmbH

15. Feb. 2013 bis 15. Sep. 2014
Das europäische Projekt „Buy Smart+ Beschaffung und Klimaschutz“ berät Beschaffer aus der öffentlichen Verwaltung und von privaten Unternehmen in der klimafreundlichen Ausgestaltung von Beschaffungsvorgängen.

B.&S.U. Beratungs- und Service-Gesellschaft Umwelt mbH

01. Nov. 2012 bis 31. Jul. 2014
Erarbeitung der Grundlagen für verpflichtendes Unternehmens-Klimareporting in Deutschland

WWF Deutschland und und CDP Worldwide (Europe) gGmbH

01. Apr. 2012 bis 31. Jul. 2014
Wissensplattform für die Entwicklung und Realisierung klimaschonender Technologien und Systeme

Hochschule Karlsruhe - Technik und Wirtschaft