Radverkehrsprojekte

Mit dem Bundeswettbewerb „Klimaschutz durch Radverkehr“ fördert das Bundesumweltministerium Projekte, die den Radverkehr attraktiver machen. Ziel ist es, Treibhausgasemissionen einzusparen und die Lebensqualität vor Ort zu verbessern. Durch ihren Vorbildcharakter sollen die Projekte bundesweit zur Nachahmung anzuregen. Hier finden Sie die Übersicht aller Radverkehrsprojekte.


68 Ergebnisse
Projekt Förderung Zuwendungsempfänger
01. Jun. 2018 bis 31. Mai. 2021
Fahrrad-(straßen)-stadt Offenbach
03KBR0055A/B
01. Jan. 2019 bis 31. Dez. 2020
Werkzeugkasten für den Rhein-Radweg im Mittelrheintal
03KBR0056
01. Jun. 2018 bis 31. Jan. 2021
Aufbau einer nachhaltigen Radverkehrsinfrastruktur im Stiftungsdorf Ellener Hof, Stadtgemeinde Bremen und Bremer Heimstiftung
03KBR0057A/B
01. Jan. 2019 bis 31. Dez. 2021
AUF STRAUBINGS GRÜNEN WEGEN -aktiv klimafreundlich mobil-
03KBR0058
01. Jan. 2019 bis 31. Dez. 2020
Aufwertung der Radwegeinfrastruktur und Etablierung attraktiver umweltschonender Mobilitätsangebote in den Städten Ravensburg und Weingarten
03KBR0060A/B/C
01. Jan. 2019 bis 31. Dez. 2021
Erstellen einer herstellerunabhängigen Ladeinfrastruktur für E-Bikes und Pedelecs in mobilen und überdachten Einheiten in verschiedenen Kommunen der Schwäbischen Alb
03KBR0064
01. Sep. 2018 bis 31. Aug. 2021
Zwischen Rhein und Bergischen Land: Veloroute Düsseldorf-Hilden-SOLINGEN-Wuppertal
03KBR0065
01. Aug. 2018 bis 31. Jan. 2020
Integration eines öffentlich zugänglichen Lastenfahrradverleihsystem in bestehendes Fahrradverleihsystem in Berlin
03KBR0066A/B
01. Okt. 2017 bis 30. Apr. 2020
Spurwechsel - Eine vierspurige Hauptstraße wird zur Radverkehrsachse
03KBR0047
01. Jan. 2017 bis 31. Dez. 2017
"Vernetzt" - Ausbau der Radwegeverbindungen im Grünen Ring Leipzig unter Maßgabe der Schaffung elektromobiler und intermodaler Lösungsansätze - Teilprojekt: Aufbau von Informationstafeln zur Routenführung der Radwegeverbindungen
03KBR0020B