Radverkehrsprojekte

Mit dem Bundeswettbewerb „Klimaschutz durch Radverkehr“ fördert das Bundesumweltministerium Projekte, die den Radverkehr attraktiver machen. Ziel ist es, Treibhausgasemissionen einzusparen und die Lebensqualität vor Ort zu verbessern. Durch ihren Vorbildcharakter sollen die Projekte bundesweit zur Nachahmung anzuregen. Hier finden Sie die Übersicht aller Radverkehrsprojekte.


FILTERN
Projektlaufzeit
77 Ergebnisse
Projekt Förderung Zuwendungsempfänger
01. Jul. 2019 bis 30. Jun. 2022
Stärkung des Alltagsradverkehrs in der Region Rendsburg: Entwicklungsagentur
03KBR0068A/B/C/D/E/F/G/H/I/J/K/L/M/N
01. Aug. 2019 bis 30. Sep. 2021
Förderung der Fahrradnutzung in bewegter Topografie in Fröndenberg/Ruhr
03KBR0069
01. Nov. 2019 bis 31. Okt. 2022
An Morgen denken – Erfurter fahren Rad
03KBR0071
01. Jan. 2019 bis 31. Dez. 2021
Radverkehr in Regensburg - bestens verNETZt
03KBR0072A/B/C
01. Okt. 2019 bis 30. Sep. 2022
Fahrradparken in Hameln
03KBR0075
01. Okt. 2019 bis 30. Sep. 2022
Offensive Fahrradparken Köln - smart und sicher
03KBR0076
01. Dez. 2019 bis 30. Nov. 2022
Blaue Drehscheibe Tübingen
03KBR0079
01. Jul. 2019 bis 31. Mai. 2022
Kurs Klimastadt Bremerhaven: Fahr(G)Rad 8
03KBR0080
01. Okt. 2019 bis 30. Sep. 2022
Innovative Nahmobilitätsoffensive für das Industriegebiet Gaxel (Gaxelino)
03KBR0081
01. Jun. 2019 bis 31. Mai. 2022
Rad macht Schule - IGP wird fahrradfreundlich
03KBR0082
Kontaktieren Sie uns!

Sie haben Fragen zum kommunalen Klimaschutz? Das Service- und Kompetenzzentrum: Kommunaler Klimaschutz (SK:KK) berät Sie gerne!

Tel.
030 39001-170
E-Mail
skkk@klimaschutz.de