Meldungen

FILTERN
Datum
415 Ergebnisse
Meldung
Das Bild zeigt ein Blätterdach.
Die bisher vom Projektträger Jülich (PtJ) geführte Projektträgerschaft wird zum 01. Januar 2022 auf die Zukunft – Umwelt – Gesellschaft gGmbH übertragen. Welche Gründe das hat, was sich konkret ändert und welche Aufgaben ein Projektträger genau übernimmt, erfahren Sie hier.
Datum: 13. Okt. 2021
Das Bild zeigt Abstellmöglichkeiten für Fahrräder.
Am 21. September fanden sich Klimaschutz- und Sanierungsmanager*innen zu einem Vernetzungstreffen in Berlin zusammen. Das Bundesumweltministerium organisierte den diesjährigen siebten Fachaustausch mit dem Schwerpunktthema „Nachhaltige Mobilität in der Kommune und im Quartier“.
Datum: 13. Okt. 2021
Das Bild zeigt Wiesen und Bäume vor einem Alpenpanorama.
Mit rund einer Million Euro unterstützt die Nationale Klimaschutzinitiative (NKI) in Waldshut zwei Deponien für Siedlungsabfälle, deren Belüftung kaum noch Treibhausgase entweichen lässt. Dafür erhielt der Landkreis einen Förderscheck.
Datum: 13. Okt. 2021
Das Bild zeigt eine Ladestation von Charger Cube sowie deren Eigenschaften.
Das E-Bike wird immer beliebter. Dem trägt das Magazin FOCUS mit der jährlichen Verleihung der E-Bike Awards Rechnung. Das aus Mitteln der Nationalen Klimaschutzinitiative (NKI) geförderte Projekt „ChargerCube“ hat in der Kategorie „Sustainability & Green“ den zweiten Platz belegt.
Datum: 06. Okt. 2021
Ein Fußball im Tor
Sportstätten modernisieren, Trainingsbedingungen verbessern, Betriebskosten sparen – und nebenbei das Klima schützen: Für Fußballvereine lohnt es sich, Klimaschutzmaßnahmen umzusetzen, mit Fördermitteln über die NKI des Bundesumweltministeriums. Ein Überblick über Chancen und Nutzen.
Datum: 04. Okt. 2021
Das Bild zeigt eine Studierende mit ihrem Fahrrad in der neuen Fahrradstation an der Universität zu Köln.
Studierende und Mitarbeitende der Universität zu Köln können seit Anfang August ihre Räder geschützt in einer neuen Fahrradstation abstellen. Diese enthält außerdem einen Reparaturservice und einen Fahrradverleih.
Datum: 24. Sep. 2021
Das Bild zeigt die Parlamentarische Staatssekretärin Rita Schwarzelühr-Sutter beim Überreichen des Förderchecks an Kathrin Graulich, stellvertretende Bereichsleiterin beim Öko-Institut. Recht neben ihnen stets ein weiterer Mitarbeiter des Öko-Instituts, der die Urkunde hält.
Das Öko-Institut entwickelt ein neues Informationspaket zu den Themen Energiesparen und Klimaschutz im Verkehrssektor. Dafür überreichte am 21. September die Parlamentarische Staatssekretärin Rita Schwarzelühr-Sutter einen Förderscheck an das Projektteam.
Datum: 24. Sep. 2021
Das Bild ist ein Ausschnitt des Videos zum Fangspiel „Treibhauseffekt live“, das gezeichnete Kinder mit Basketbällen sowie eine Erdkugel und eine Sonne zeigt.
Das Projekt „Klima bewegt!“ zeigt Sportlehrkräften Wege auf, wie sie Klimaschutz- und Nachhaltigkeitsthemen in ihrem Unterricht vermitteln können. Ein Interview mit der Projektleiterin Dr. Sarah Spengler über die entwickelten Übungen und Ziele des Vorhabens.
Datum: 23. Sep. 2021
Das Bild zeigt eine gefüllte Essensbox mit Salat, Weintrauben und anderen Beilagen.
Die Stiftung viamedica unterstützt die Teilnehmenden ihres Projekts „Klimaretter- Lebensretter“ beim nachhaltigen Handeln in ihrem Arbeitsumfeld. Ihre persönlichen CO₂-Einsparungen können sie mithilfe eines Klimaretter-Tools berechnen.
Datum: 21. Sep. 2021
Fünf  Hände zur Faust geballt treffen über einem Schreibtisch zusammen.
Auszubildende in Kommunen als Akteur*innen und Multiplikator*innen für den kommunalen Klimaschutz zu gewinnen, ist die Idee des Projekts "Kommunale Klimascouts", das vom Deutschen Institut für Urbanistik mit Förderung der Nationalen Klimaschutzinitiative des BMU umgesetzt wird.
Datum: 14. Sep. 2021