Meldungen

FILTERN
253 Ergebnisse
Meldung
Beim „Vertical Gardening“ über die Selbstversorgung der urbanen Zukunft informiert werden oder mit einer Fahrrad-Rikscha klimafreundlich ans Ziel gelangen – diese und viele weitere Aktionen präsentiert das Bundesumweltministerium (BMU) zwischen dem 3. und 5. August 2018 auf dem Maschseefest in Hannover.
Datum: 01. Aug. 2018
Das Handy beim Radeln aufladen oder über die Vorzüge von Leitungswasser informieren – diese und viele weitere Aktionen präsentiert das Bundesumweltministerium zwischen dem 20. und 22.07.2018 auf dem Familienfestival DAS FEST.
Datum: 19. Jul. 2018
Eine neue Mobilitätsstation verknüpft ÖPNV, Rad- und Fußverkehr, E-Autos und Carsharing-Angebote in Sankt Augustin. Vor allem Radfahrer profitieren von diebstahl- und witterungsgeschützten Stellplätzen, kostenlosen Ladestationen für E-Bikes, Schließfächern und mehr.
Datum: 17. Jul. 2018
Eröffnung der Fahrradboxenanlage am S-Bahnhaltepunkt Lürrip in Mönchengladbach
Im Rahmen des Verbundprojektes DEIN RADSCHLOSS werden in Mönchengladbach insgesamt 50 Fahrradboxen mit elektronischem Schließsystem errichtet.
Datum: 17. Jul. 2018
Wie gelingt gute Kommunikation rund um Klimaschutz auf Landkreisebene? Ein neuer Leitfaden des Projekts „Landkreise in Führung!“ hat Erfahrungen und Praxisbeispiele gesammelt und praxisnah aufbereitet.
Datum: 09. Jul. 2018
Kommunen, die am Anfang ihrer Klimaschutzaktivitäten stehen, können sich über die Kommunalrichtlinie eine Einstiegsberatung durch externe Dienstleisterinnen oder Dienstleister fördern lassen. Um gerade kleinere Kommunen bei diesem Schritt zu unterstützen, kann eine Koordinierungsstelle die Antragstellung für mehrere Kommunen übernehmen.
Datum: 05. Jul. 2018
Rita Schwarzelühr-Sutter, Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesumweltministerium, eröffnet morgen (30.6.) den Aktionstag „Lörrach kann Klimaschutz“ und zeichnet die örtliche Schlossbergschule als „Energiespar- und Klimaschutzschule“ aus.
Datum: 29. Jun. 2018
Von der Einstiegsberatung über die Förderung des Radverkehrs bis hin zur Einstellung einer Klimaschutzmanagerin: die Angebote der Kommunalrichtlinie des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) ermöglichen eine Vielzahl an kommunalen Klimaschutzprojekten.
Datum: 27. Jun. 2018
Das Bild zeigt das Cover der Publikation: Abgebildet ist eine Kommune aus der Vogelperspektive, dazu der Titel "Fokus Interkommunale Vorhaben im Klimaschutz. Tipps für erfolgreiche Förderanträge"
Zusammen kann man mehr erreichen – das gilt auch für den kommunalen Klimaschutz. Indem Kommunen kooperieren, können sie nicht nur Fördervoraussetzungen wie Mindestsummen leichter erfüllen, sie profitieren auch von der Erfahrung ihrer Nachbarkommunen und stärken in ihrer Region gleichzeitig Bewusstsein und Akzeptanz für den Klimaschutz. Welche Möglichkeiten der Zusammenarbeit gibt es?
Datum: 21. Jun. 2018
Heute wurde in Berlin der Deutsche Verkehrsplanungspreis 2018 verliehen. Unter den Preisträgern finden sich drei Vorhaben, die von der Nationalen Klimaschutzinitiative im Rahmen des Bundeswettbewerbs Klimaschutz durch Radverkehr gefördert werden.
Datum: 21. Jun. 2018