Beratungs- und Ingenieurbüros

BIG BAU Unternehmensgruppe

Die Unternehmen der DSK | BIG Gruppe sind seit 70 Jahren in den vier Bereichen Stadtentwicklung, Flächenentwicklung, Projektentwicklung/Hochbau sowie Forschung/Beratung tätig. Als Marktführer deckt die DSK | BIG Gruppe alle Segmente der Stadtentwicklung ab und betreut an mehr als 30 Standorten bundesweit rund 1.100 Projekte mit einem Treuhandvermögen von rund 7 Mrd. Euro. Mit ihren rund 450 Mitarbeitern hat sie unter anderem die Erschließung der größten deutschen Stadtentwicklungsprojekte, das Parlaments- und Regierungsviertel in Berlin sowie die Bahnstadt in Heidelberg, durchgeführt.

Die DSK | BIG Gruppe ist in der energetischen Stadtentwicklung auf Quartiers- und gesamtstädtischer Ebene Projektpartner der ersten Stunde. Im Rahmen unserer Stadtentwicklungs- und Quartiersentwicklungsaufgaben entwickeln wir mit Ihnen das kommunale Umfeld zu lebenswerten und nachhaltigen urbanen Räumen. Wir verwenden dazu unseren umfassenden und ganzheitlichen Ansatz, die Klimaschutzziele mit den wohnungswirtschaftlichen, demografischen und städtebaulichen Notwendigkeiten und Ihren Entwicklungszielen integrativ zu verbinden. Dabei bieten wir Lösungsmöglichkeit für Fragen der allgemeinen Mobilität und E-Mobilität, der Wohnraumentwicklung unter Berücksichtigung der demografischen Entwicklung sowie der Stadtumfeldverbesserung, alles unter Berücksichtigung der Realisierung intelligenter Energieversorgung, insbesondere der Strom- und Wärmeversorgung.

Zielgruppenscharfe Öffentlichkeitsarbeit und die offensive Beteiligung der Bürger und relevanter Akteure wie z. B. EVUs, Stadtwerke, Gewerbe und Industrie und der Wohnungswirtschaft sichert Akzeptanz und eine Realisierung unserer gemeinsamen Ziele. Unsere Bearbeitungsinhalte gehen dabei weit über das notwendig Energietechnische hinaus, und wir unterstützen zielorientiert und umfassend.

- Städtebauliche Analyse

- Soziodemografische Untersuchung

- Energetische Analyse

- Entwicklung von Effizienzpotenzialen

- Entwicklung von Potenzialen für Erneuerbare Energien auch unter besonderer Berücksichtigung denkmalgeschützter Objekte

- Klimafolgenanpassung

- CO2-Bilanzierung und Szenarienentwicklung

- Energetische Sanierungsvorschläge für die Bebauung privater und öffentlicher Gebäude

- Aktive Bürgerbeteiligung und Einbindung der relevanten Player

- Eruierung von zur Umsetzung relevanter Akteure wie bspw. Stadtwerke, Gemeindewerke oder Eigenbetriebe inkl. Betrachtung der Wirtschaftlichkeit und Rentabilität

- Pressearbeit; Internetauftritt und Veranstaltungen

- Maßnahmen zur Sicherung der Umsetzung, Controllinginstrument

- Weitere Einbindung in Fördermittelkulissen zu weiteren Entwicklung und Umsetzung

- Städtebauförderung/Sanierungsgebiete

- Strategische Beratung der Kommunen, Wohnungswirtschaft und Stadtwerke/EVUs

Adresse
Wiesenstraße 21
40549
Düsseldorf
Bundesweit
Kontakt
Telefonnummer 
0211 5600-214
Faxnummer 
0211 56002-20
Referenzen