Termin
07. Sep. 2020 | Webinar

DBUdigital Online Salon: Kommunaler Klimaschutz und Corona – Durchstarten trotz neuer Herausforderungen!

Kommunen

Trotz der Corona Pandemie mit drohenden Haushaltssperren oder Einschränkungen von freiwilligen Maßnahmen duldet die Klimakrise keinerlei Aufschub. Gebäude müssen jetzt modernisiert, der Verkehr neu organisiert und die Erneuerbaren Energien ohne Verzögerungen weiter ausgebaut werden. Wird es bei den Kommunen aber konkret, drohen Jugendhilfeprojekte gestoppt zu werden oder bricht der Kulturbereich zusammen, dann muss die Stadtpolitik entscheiden. Sind keine neuen Schulden mehr vertretbar, könnte der Klimaschutz schnell pausieren. Aus dieser Problematik muss herausgefunden werden: (Wie) kann die Corona-Pandemie als Chance für den kommunalen Klimaschutz begriffen werden?

Es diskutieren mit: Landrätin Anna Kebschull, Landkreis Osnabrück; Stadtrat Christian Zierau, Kämmerer Kiel; Klimaschutzmanager Frank-Michael Uhle, Rhein-Hunsrück Kreis; Projektleiterin Corinna Altenburg, Service- und Kompetenzzentrum Kommunaler Klimaschutz SK:KK/Difu.

Veranstaltungswebseite
Weiterführende Informationen