Termin
14. Mai. 2019 | Karlsruhe

Klimafrühstück für Einzelhändler*innen

Wirtschaft

Ort: Karlsruhe

Datum: 14. Mai 2019

Uhrzeit: 08:00 bis 10:00 Uhr

Anmeldung: klimaschutz@hde.de

Energiekosten sind nach den Personal- und Mietausgaben der größte Kostenfaktor im Einzelhandel. Die Ausgaben für Strom und Wärme sind hierbei ein guter Hebel: Bereits mit kleinen organisatorischen Maßnahmen können 15-20 Prozent eingespart werden. Energieeffizienzmaßnahmen lohnen sich daher für jedes Unternehmen.

Beim „Klimafrühstück für Einzelhändler*innen“ zeigen Branchenprofis aus den Bereichen Heizung, Klimatisierung, Beleuchtung, erneuerbare Energien, Mobilität und Logistik, wo genau Einsparpotenziale schlummern und wie Händler*innen diese erfolgreich heben können.

Tipps und Tricks für ein nachhaltiges und energieeffizientes Verhalten geben auch Einzelhändler*innen, die bereits Energieeffizienzmaßnahmen in ihren Betrieben durchgeführt haben, an die Teilnehmenden weiter. Weitere Hilfestellung bieten Förderexpert*innen und informieren über aktuelle Förderprogramme für Energieeffizienzmaßnahmen.

Der Workshop wird von der „Klimaschutzoffensive des Handels“ und in Zusammenarbeit mit der Regionalen Kompetenzstelle Energieeffizienz Mittlerer Oberrhein organisiert. Für teilnehmende Händler*innen stehen ein Imbiss sowie zahlreiche kostenlose Materialien zum Mitnehmen zur Verfügung.

Ein detailliertes Programm folgt in Kürze.

Veranstaltungswebseite
Weiterführende Informationen