Termin
19. Sep. 2019

SK:KK-Webinar: Fördermittel im Klimaschutz für Kommunen in Kohlerevieren

Kommunen

Kommunen in Braunkohlerevieren erhalten ab dem 1. Juli erhöhte Förderquoten für Klimaschutzmaßnahmen. Erfahren Sie, wie Sie über die Kommunalrichtlinie zum Beispiel Energiemanagementsysteme, Investitionen in die Radverkehrsinfrastruktur oder klimafreundliche Maßnahmen in den Bereichen Abfall, Abwasser und Trinkwasser fördern lassen können!

Uhrzeit:
10:00 – 11:30 Uhr

...von Klimaschutzmanagement bis Kläranlage: Das Webinar bietet einen aktuellen Überblick über Förderbausteine und alle Antragsberechtigten der Kommunalrichtlinie des Bundesumweltministeriums. Es richtet sich speziell an Antragsteller aus den vier Braunkohlerevieren, die im Abschlussbericht der Kommission „Wachstum, Strukturwandel und Beschäftigung“ (Stand Januar 2019) geographisch definiert wurden. Diese erhalten ab dem 1. Juli um bis zu 15 Prozentpunkte erhöhte Förderquoten. Damit setzt das BMU bereits erste Maßnahmen aus dem Strukturstärkungsgesetz um, das derzeit für die Kohleregionen erarbeitet wird.

Das Webinar stellt strategische und investive Maßnahmen vor, die durch die aktuelle Kommunalrichtlinie gefördert werden, informiert zur Antragstellung und gibt Ihnen Zeit im Chat Fragen zu Förderung zu stellen.

Programm
Das Programm wird in Kürze veröffentlicht.

Anmeldung
Bitte melden Sie sich über den unten angefügten Link zur Veranstaltung an.

Veranstaltungswebseite
Weiterführende Informationen