Termin
28. Jan. 2019 | Webinar

Webinar: E-Mobilität und Carsharing - was man von Energiegenossenschaften lernen kann

Kommunen
Wirtschaft

Das Thema E-Mobilität ist eines der Zukunftsthemen von Energiegenossenschaften. Gerade elektrische Gemeinschaftsautos (E-Carsharing) bieten ein Geschäftsfeld, das viele für sich entdeckt haben. Die Praxis zeigt, dass dieser Zukunftspfad erfolgreich beschritten werden kann.

Aus diesem Grund veranstaltet das Projekt "klimaGEN" am 28. Januar das Webinar: "E-Mobilität und Carsharing - was man von Energiegenossenschaften lernen kann"

Lernen Sie etwas über Wirtschaftlichkeit, Kundenakquise und wie man mit regionalbedingten Herausforderungen von E-Carsharing (zum Beispiel geeignete Standorte, Wettbewerber, öffentliche Infrastrukturen) umgehen kann.

Sie können sich bequem von zu Hause aus einwählen und per Chat Fragen stellen können. Die Unterlagen werden im Nachgang wieder zum Download bereitgestellt.

Inhalte:

  • Allgemeine Erfahrungswerte aus E-Mobilitäts-Projekten, rechtliche Rahmenbedingungen und Förderungen
  • E-Carsharing am Beispiel der UrStrom eG
  • Ausführliche Darstellung der Umsetzung von E-Carsharing bei der WeilerWärme eG: Projektentwicklung, Umsetzung, Wirtschaftlichkeit, Herausforderungen

Hier geht es zur Anmeldung. Die Teilnahme ist kostenlos.

Veranstaltungswebseite