Beratungs- und Ingenieurbüros

ATP Axel Thös PLANUNG

Adresse
Brebacher Straße 3
66132
Saarbrücken
Saarland
Kontakt
Telefonnummer 
+49 681 891140
Referenzen
1. Integriertes Klimaschutzkonzept für die Stadt Ottweiler
Erstellung des Konzeptbausteins Mobilität und Verkehr im Rahmen des integrierten Klimaschutzkonzeptes der Stadt Ottweiler; in Zusammenarbeit mit der IZES gGmbH Saarbrücken und dem Umweltzentrum Saar-Lor-Lux. Bearbeitungszeit: Oktober 2010 - September 2011
2. Integriertes Klimaschutzkonzept für die Kreisstadt Merzig
Entwicklung des Konzeptmoduls Mobilität und Verkehr zur Förderung stadtverträglicher Mobilität als integraler Baustein des Integrierten Klimaschutzkonzeptes der Kreisstadt Merzig; in Zusammenarbeit mit dem Instituat für ZukunftsEnergieSysteme (IZES gGmbH)Saarbrücken und dem Institut für angewandtes Stoffstrommanagement (IfaS) Birkenfeld; Projektzeitraum 2010 - 2011
3. Klimaschutzinitiative Saarlouis
Konzeptstudie Mobilität und Verkehr als Baustein des Integrierten Klimaschutzkonzeptes des Kreisstadt Saarlouis; in Zusammenarbeit mit IZES gGmbH Saarbrücken und Umweltzentrum Saar-Lor-Lux; Projektlaufzeit Dezember 2011 - Dezember 2012
4. Integriertes Klimaschutzkonzept als Masterplan für das Biosphärenreservat Bliesgau
CO2-Bilanzierung und Maßnahmenkatalog für den Untersuchungsbereich Mobilität und Verkehr im Rahmen des integrierten Klimaschutzkonzeptes mit Nullemissionsstrategie für das Biosphärenreservat Bliesgau; in Zusammenarbeit mit IZES gGmbH; Projektlaufzeit Januar 2013 - Juni 2014
5. Integriertes Klimaschutzkonzept für den Regionalverband Saarbrücken
Analyse der energetischen Ausgangssituation im Bereich Mobilität und Verkehr als integraler Baustein des IKSK für den Regionalverband Saarbrücken, Katalogisierung klimaschonender Maßnahmen im Verkehr, Ermittlung der anteiligen Energieverbräuche und CO2-Bilanzierung einschl. Entwicklungsprognosen; in Zusammenarbeit mit IZES gGmbH, Saar-Lor-Lux Umweltzentrum und Arge Solar e.V.; Projektlaufzeit März 2013 - März 2014
6. Integriertes Klimaschutzkonzept für die Verbandsgemeinde Weilerbach
Situationsanalysen mit Schwerpunkt Energieverbrauch und CO2-Emissionen im Straßenverkehr, Workshop und Konzeptentwicklung zur Verbesserung der verkehrlichen CO2-Bilanz durch Förderung umweltverträglicher und klimaschonender Mobilitätsalternativen; in Zusammenarbeit mit IZES gGmbH, Projektlaufzeit 1. Dezember 2013 - 30. November 2014