Beratungs- und Ingenieurbüros

IBE-Ingenieurbüro für Energiespartechnik

Adresse
Mühlenkamp 11
23974
Neuburg
Mecklenburg-Vorpommern
Kontakt
Telefonnummer 
038426 229841
Faxnummer 
038426 22275
Referenzen
1. Straßenbeleuchtung Hagenow/Meckl. - Energiespargeräte
Die Strassenbeleuchtung Hagenow wurde 2008 mit 28 Energiespargeräten 2 - 35KVA ausgestattet, die im 2-stufigen Betrieb eine Einsparung von 28% erreichen.IBE projektierte die Anlagen und wirkte baubegleitend bis zur Endabnahme mit.Es ist vorgesehen, 2009 weitere Anlagen einzusetzen Die Strassenbeleuchtung Hagenow wurde 2008 mit 28 Energiespargeräten 2 - 35KVA ausgestattet, die im 2-stufigen Betrieb eine Einsparung von 28% erreichen.IBE projektierte die Anlagen und wirkte baubegleitend bis zur Endabnahme mit.IBE projektiert, unterstützt bei der Ausschreibung und wirkt baubegleitend bei der Umsetzung weiterer 9 Anlagen bis August 2009.
2. Weitere Straßenbeleuchtungsprojekte/Hallenbeleuchtung Energiespargeräte
Weitere Energiespargeräte für die Strassenbeleuchtung/Werkhallen wurden projektiert:Werkhallen 1999-2000 - Aker MTW GmbH Beleuchtung Produktionshallen > 100 KVA System EcolightStädte Straßenbeleuchtung 4-35 KVA ab 2007 - System EcoMaxX : Magdeburg, Schwerin, Rostock, Bargteheide, Damme, Beverungen, Bützow, Markkleeberg, Mönchengladbach, Bad Doberan, Bad Harzburg, Neukloster, Schwarzenberg , Friedrichshafen (Bodensee), Wittenförden b. Schwerin, Bamberg, Musteranlagen Straßenbeleuchtung 2008 - System EcoMaxx :-RWE – Zentrale Essen-EON – Weser-WestfalenDas System EcoMaxX hat sich als ein äußerst zuverlässiges und robustes System mit intelligenter Steuerung unter den Bedingungen der Straßenbeleuchtung erwiesen.