Meldungen

Meldung
Rita Schwarzeluehr-Sutter zum „Green Day“
Rita Schwarzelühr-Sutter, Parlamentarische Staatssekretärin des Bundesumweltministeriums, nahm heute am bundesweiten Berufsorientierungstag „Green Day“ teil. In der Knobelsdorff-Schule für Bauhandwerk in Berlin verschaffte sie sich einen praktischen Eindruck von der Vermittlung nachhaltiger Bauweisen in der Ausbildung und über den Einsatz nachhaltiger Baustoffe. Dabei verputzte sie zusammen mit Azubis eine Lehmbauwand.
Meldung
Bonusaktion „Ohne Plastiktüte geht’s auch!“
Migrantische Lebensmittelgeschäfte in Berlin sind erfolgreich mit ihrer Bonusaktion für den Klimaschutz gestartet. Viele Kundinnen und Kunden nutzen seit der Eröffnungsfeier am 15. Oktober die Aktion, um mit dem eigenen plastiktütenfreien Einkauf zu beginnen.
Meldung
Energetische Gebäudesanierung
Die energetische Sanierung von Gebäuden kann in Städten und Gemeinden zur Stärkung der regionalen Wirtschaft beitragen. Dies ist das Ergebnis einer Studie zur Ermittlung regionaler Wertschöpfungseffekte durch die energetische Gebäudesanierung, die das Institut für ökologische Wirtschaftsforschung (IÖW) GmbH und die Ecofys Germany GmbH im Auftrag des Bundesumweltministeriums im Rahmen seiner Nationalen Klimaschutzinitiative durchgeführt haben.
Förderprogramme
Kühlregale in einem Supermarkt
Die Richtlinie zur Förderung von Maßnahmen an gewerblichen Kälteanlagen wurde grundlegend überarbeitet. Die Förderung wurde deutlich vereinfacht und der Bereich der förderfähigen Anlagen ausgeweitet. Die Neuregelung ist zum 1. Januar 2014 in Kraft getreten.

Publikationen

Cover der Broschüre: "Das Klima schützen, Kommunen fördern"
Die Kommunalrichtlinie 2015/2016
Format: PDF, Größe: 465.8 KB