Meldungen

Bereits zum fünften Mal vergibt der Rat für Nachhaltige Entwicklung sein Qualitätssiegel "Werkstatt N" an 100 richtungweisende Ideen und Projekte, die nachhaltiges Denken und Handeln im Alltag lebendig machen.
Mittelstandsinitiative Energiewende und Klimaschutz
Die Mittelstandsinitiative Energiewende und Klimaschutz wird für weitere drei Jahre fortgeführt. Es hilft Unternehmen dabei, effizienter mit Energie umzugehen und Maßnahmen zum Klimaschutz umzusetzen.
Ein neues Projekt des Bundesumweltministeriums richtet sich an Schülerinnen und Schüler, die Händler zu mehr Klimaschutz anstiften wollen. Dabei geht es darum, Konsumentscheidungen strategisch so zu organisieren, dass Geschäfte belohnt werden, die am meisten für den Klimaschutz tun. Das Bundesumweltministerium fördert das Fortbildungsprojekt im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative mit rund 400.000 Euro.

Förderprogramme

Kühlregale in einem Supermarkt
Die Richtlinie zur Förderung von Maßnahmen an Kälte- und Klimaanlagen wurde für neue Antragsteller geöffnet. Neben Unternehmen können jetzt auch gemeinnützige Organisationen und Kommunen eine Förderung beantragen. Die Neuregelung ist zum 1. Oktober 2015 in Kraft getreten.

Innenstadt Wenigerode
Mit der Richtlinie zur Förderung von Klimaschutzprojekten in sozialen, kulturellen und öffentlichen Einrichtungen (Kommunalrichtlinie) fördert das Bundesumweltministerium bereits seit dem Jahr 2008 Klimaschutzprojekte in Kommunen. Projektanträge können beim Projektträger Jülich (PtJ) eingereicht werden.

Publikationen

Cover der Publikation
Mit der Nationalen Klimaschutzinitiative initiiert und fördert das...
Projektkarte
Überblick zu Projekten in ganz Deutschland
Projektkarte

Nationale Klimaschutzinitiative aktuell

Erfahren Sie das Neueste über die Nationale Klimaschutzinitiative in unserem Newsletter. Jetzt anmelden: