Innovative Einzelprojekte

107 Einträge
Klima schützen, Umwelt stärken: Betrieblichen Umweltschutz aus der Praxis für die Praxis.
Förderprogramm: Förderung von innovativen Klimaschutz-Einzelprojekten , Förderregion: Brandenburg
Über die Hälfte der Menschen mit Ein- und Zweifamilienhäusern sowie Wohnungseigentum sind 60 Jahre und älter. Um anspruchsvolle Klimaschutzziele zu erreichen, ist diese Gruppe von zentraler Bedeutung. Doch ältere Eigentümerinnen und Eigentümer scheuen häufig vor einer energetischen, Gebäudesanierung, die gegebenenfalls mit einer altersgerechter Sanierung kombiniert werden kann, zurück. Der Projektverbund entwickelt Strategien, um diese Zielgruppe für eine entsprechende Sanierung zu gewinnen.
Förderprogramm: Förderung von innovativen Klimaschutz-Einzelprojekten , Förderregion: Bundesweit
Die bundesweit rund 900 Energiegenossenschaften mit ihren 200.000 Mitgliedern sind bislang vor allem im Ausbau der Erneuerbaren Energien engagiert. Doch das Potenzial für den Klimaschutz ist noch viel größer. Zum einen kann durch die Entwicklung neuer Betätigungsfelder wie Energieeffizienz, Suffizienz und Mobilität ein klimaschutzförderndes Unternehmensprofil geschärft werden. Zum anderen können die regional verankerten Energiegenossenschaften eine breite Bevölkerungsschicht hinsichtlich ihres klimaschutzrelevanten Verhaltens ansprechen.
Förderprogramm: Förderung von innovativen Klimaschutz-Einzelprojekten , Förderregion: Bundesweit
Ressourceneffizienz einmal anders - spielerisch, interaktiv und praxisnah. Mit Planspielen in sechs Anwendungsbereichen werden die Resource Efficiency Awareness gesteigert, ein effizienter Energie- und Materialeinsatz in Produktionsabläufen erlernt und damit ressourceneffizientes Handeln vermittelt.
Förderprogramm: Förderung von innovativen Klimaschutz-Einzelprojekten , Förderregion: Bundesweit
Um den Klimawandel einzudämmen, ist ein grundsätzlicher Kulturwandel notwendig. Diesen unter Beteiligung kommunaler Akteure weiterzubringen, ist Ziel des Projektes. Dazu werden analoge und online-Werkzeuge für klimafreundlichen Kulturwandel vorgestellt, getestet und weiterentwickelt.
Förderprogramm: Förderung von innovativen Klimaschutz-Einzelprojekten , Förderregion: Bundesweit
Ressourceneffizienz in Unternehmen ist ein Querschnittsthema über alle industriellen Branchen und Technologien. In diesem Projekt werden Instrumente und Arbeitsmittel entwickelt, die insbesondere kleine und mittlere Unternehmen beim Erkennen und Umsetzen ihrer Ressourceneffizienz-Potenziale unterstützen.
Förderprogramm: Förderung von innovativen Klimaschutz-Einzelprojekten , Förderregion: Bundesweit
Zentrales Anliegen ist es, in Kooperation mit Wohnungsunternehmen, Kommunen und Mobilitätsdienstleistern für Mieterinnen und Mieter den Zugang zu klimaverträglichen Verkehrsmitteln am Wohnstandort als Alternative zum Auto zu erleichtern sowie durch das Bereitstellen verschiedener Mobilitätsangebote die Wahlfreiheit zu fördern und dadurch den mobilitätsbedingten CO₂-Ausstoß signifikant zu senken.
Förderprogramm: Förderung von innovativen Klimaschutz-Einzelprojekten , Förderregion: Bundesweit
Der Transportsektor bildet einen der emissionsstärksten Wirtschaftsbereiche europaweit. Das Potenzial umweltfreundlicher und effizienter Transportsysteme ist bislang kaum ausgeschöpft. Hier setzt das Projekt an.
Förderprogramm: Förderung von innovativen Klimaschutz-Einzelprojekten , Förderregion: Berlin
Kernziel dieses Projektes ist es, Unternehmen für das Thema KV zu sensibilisieren und ihnen die ökologischen und wirtschaftlichen Vorteile bei Einführung des KV in ihrem Unternehmen zu veranschaulichen und den gegenseitigen Erfahrungsaustausch möglicher Lösungsansätze zum Klimaschutz zu fördern.
Förderprogramm: Förderung von innovativen Klimaschutz-Einzelprojekten , Förderregion: Bundesweit
StartGreen@School stärkt die nachhaltige Gründungskultur an Schulen. Damit setzt das Projekt Impulse für mehr grüne Gründungen und eine stärkere Nachhaltigkeitsorientierung in den Unternehmen.
Förderprogramm: Förderung von innovativen Klimaschutz-Einzelprojekten , Förderregion: Berlin
Das KEEKS-Projekt (Klima und energieeffiziente Küche in 24 Schulen) wird erstmals alle Einzelbereiche der Außer-Haus-Verpflegung (Menüs, Küchentechnik und –prozesse) am Beispiel Schulküche in sich verzahnend bezüglich der Klimagas- und Energie-Einsparpotenziale betrachten, optimieren und erproben.
Förderprogramm: Förderung von innovativen Klimaschutz-Einzelprojekten , Förderregion: Bundesweit
Mit der kostenlosen Energiesparberatung des Stromspar-Check Kommunal schonen Menschen mit geringem Einkommen das Klima und ihren Geldbeutel. Teilnehmende Haushalte erhalten Hilfe zur Selbsthilfe durch eine intensive Beratung im eigenen Haushalt und nützliche Energie- und Wassersparartikel.
Förderprogramm: Förderung von innovativen Klimaschutz-Einzelprojekten , Förderregion: Bundesweit
Das Projekt "Landkreise in Führung!“ zielt darauf ab, Landkreise für den kommunalen Klimaschutz zu gewinnen. Ausgewählte Landkreise, die bereits eine aktive Klimaschutzpolitik verfolgen, sollen mit interessierten, noch wenig aktiven Landkreisen in den Austausch gebracht werden. Auf diesem Wege soll das Potenzial der 295 Landkreise in Deutschland als Multiplikatoren, Gestalter und Vermittler bei der Umsetzung der Klimaziele Deutschlands ausgelotet und in Teilen erschlossen werden.
Förderprogramm: Förderung von innovativen Klimaschutz-Einzelprojekten , Förderregion: Bundesweit
Bundesweite Fahrradkino-Aktionen bringen die Themen Klimaschutz und nachhaltige Mobilität bei Jugendlichen und Erwachsenen in Bewegung. Zentrale Elemente sind Drehbuchwettbewerb, Kurzfilme, bundesweite Fahrradkinotour, Fahrradkinos an Jugendherbergen und Vernetzung der Fahrradkinoakteure.
Förderprogramm: Förderung von innovativen Klimaschutz-Einzelprojekten , Förderregion: Bundesweit
Die Mittelstandsinitiative Energiewende und Klimaschutz ist ein Gemeinschaftsprojekt des DIHK und des ZDH mit Förderung des Bundesumwelt- und des Bundeswirtschaftsministeriums. Sie unterstützt kleine und mittlere Unternehmen durch konkrete Projekte dabei, energieeffizienter zu wirtschaften und so zum Klimaschutz beizutragen.
Förderprogramm: Förderung von innovativen Klimaschutz-Einzelprojekten , Förderregion: Bundesweit
Nachhaltiges Handeln und Klimaschutz-Maßnahmen bieten Unternehmen zahlreiche Einsparpotenziale. Und damit leisten sie einen Beitrag, den Ausstoß von CO2 und anderen Treibhausgasen zu reduzieren. Um auch kleine und mittlere Unternehmen von Einsparkonzepten profitieren zu lassen, wurde mit dem Projekt "Klimaprofi für den Mittelstand" ein branchenspezifisches und maßgeschneidertes Pilotvorhaben entwickelt.
Förderprogramm: Förderung von innovativen Klimaschutz-Einzelprojekten , Förderregion: Bundesweit
Moorböden spielen eine wichtige Rolle beim Klimaschutz. Je nach Nutzung können sie Speicher oder Quelle für Treibhausgase sein. Der Deutscher Verband für Landschaftspflege e. V. unterstützt mit seinem Projekt Akteure vor Ort, diese wichtigen Ökosysteme in ihrer Region zu schützen und zu entwickeln.
Förderprogramm: Förderung von innovativen Klimaschutz-Einzelprojekten , Förderregion: Brandenburg
Difu unterstützt und motiviert Kommunen in ihrem Klimaengagement. Ziel des Projektes "KlimaPraxis" ist es Know-how zu bündeln, Erfahrungen zu reflektieren, neue Herausforderungen zu identifizieren und anderen Kommunen wichtige Impulse für Klimaaktivitäten zu geben.
Förderprogramm: Förderung von innovativen Klimaschutz-Einzelprojekten , Förderregion: Bundesweit
Mit dem Coaching gelingt Ihnen der Einstieg in den Kommunalen Klimaschutz!
Förderprogramm: Förderung von innovativen Klimaschutz-Einzelprojekten , Förderregion: Bundesweit
Jugendliche entwickeln eigene Klimaschutzprojekte und setzen diese gemeinsam mit Partnern um.
Förderprogramm: Förderung von innovativen Klimaschutz-Einzelprojekten , Förderregion: Bundesweit
Die Energiekosten senken und damit die Wettbewerbsfähigkeit stärken, sind die Ziele vieler Betriebe. Das Kernstück der Energiekarawane Gewerbe ist daher ein kostenfreier Energiecheck vor Ort in den Unternehmen ausgewählter Gewerbegebiete in der Metropolregion Rhein-Neckar, durchgeführt von qualifizierten Energieberatern.
Förderprogramm: Förderung von innovativen Klimaschutz-Einzelprojekten , Förderregion: Baden-Württemberg
Wertschöpfungs- und Beschäftigungseffekte, die sich durch energetische Gebäudesanierungen ergeben, können für Kommunen von besonderer Bedeutung sein, um entsprechende Energieeffizienzmaßnahmen zu fördern und zu initiieren. Der Online-Wertschöpfungsrechner ermöglicht den Kommunen, diese Effekte selbst zu ermitteln.
Förderprogramm: Förderung von innovativen Klimaschutz-Einzelprojekten , Förderregion: Berlin
Jugendliche entwickeln gemeinsam mit Entwicklern während eines Hackathons (Software-Entwicklungsveranstaltung) eine Klima-App, die sie zu eigenen Klimaschutzaktivitäten motiviert. Von Projektbeginn an sind die Jugendlichen in die Gestaltung der App einbezogen.
Förderprogramm: Förderung von innovativen Klimaschutz-Einzelprojekten , Förderregion: Berlin
ECHO zielt auf die Förderung energieeffizienten Verhaltens in Hochschulen ab. An zehn Standorten werden in Kooperation mit den Beschäftigten Energiesparkampagnen entwickelt und umgesetzt. Nach Ablauf der Projektlaufzeit wird das Kampagnenmaterial online für weitere Interessentinnen und Interessenten bereitgestellt.
Förderprogramm: Förderung von innovativen Klimaschutz-Einzelprojekten , Förderregion: Sachsen-Anhalt
Ziel des Projektes ist zu prüfen, wie Unternehmen in existierenden Industrie- und Gewerbegebieten im Verbund sowohl die Energieeffizienz steigern und gleichzeitig am Demand Side Management teilnehmen können.
Förderprogramm: Förderung von innovativen Klimaschutz-Einzelprojekten , Förderregion: Bundesweit

Seiten