Innovative Einzelprojekte

96 Einträge
Das KEEKS-Projekt (Klima und energieeffiziente Küche in 24 Schulen) wird erstmals alle Einzelbereiche der Außer-Haus-Verpflegung (Menüs, Küchentechnik und –prozesse) am Beispiel Schulküche in sich verzahnend bezüglich der Klimagas- und Energie-Einsparpotenziale betrachten, optimieren und erproben.
Förderprogramm: Förderung von innovativen Klimaschutz-Einzelprojekten , Förderregion: Bundesweit
Mit der kostenlosen Energiesparberatung des Stromspar-Check Kommunal schonen Menschen mit geringem Einkommen das Klima und ihren Geldbeutel. Teilnehmende Haushalte erhalten Hilfe zur Selbsthilfe durch eine intensive Beratung im eigenen Haushalt und nützliche Energie- und Wassersparartikel.
Förderprogramm: Förderung von innovativen Klimaschutz-Einzelprojekten , Förderregion: Bundesweit
Das Projekt "Landkreise in Führung!“ zielt darauf ab, Landkreise für den kommunalen Klimaschutz zu gewinnen. Ausgewählte Landkreise, die bereits eine aktive Klimaschutzpolitik verfolgen, sollen mit interessierten, noch wenig aktiven Landkreisen in den Austausch gebracht werden. Auf diesem Wege soll das Potenzial der 295 Landkreise in Deutschland als Multiplikatoren, Gestalter und Vermittler bei der Umsetzung der Klimaziele Deutschlands ausgelotet und in Teilen erschlossen werden.
Förderprogramm: Förderung von innovativen Klimaschutz-Einzelprojekten , Förderregion: Bundesweit
Bundesweite Fahrradkino-Aktionen bringen die Themen Klimaschutz und nachhaltige Mobilität bei Jugendlichen und Erwachsenen in Bewegung. Zentrale Elemente sind Drehbuchwettbewerb, Kurzfilme, bundesweite Fahrradkinotour, Fahrradkinos an Jugendherbergen und Vernetzung der Fahrradkinoakteure.
Förderprogramm: Förderung von innovativen Klimaschutz-Einzelprojekten , Förderregion: Bundesweit
Die Mittelstandsinitiative Energiewende und Klimaschutz ist ein Gemeinschaftsprojekt des DIHK und des ZDH mit Förderung des Bundesumwelt- und des Bundeswirtschaftsministeriums. Sie unterstützt kleine und mittlere Unternehmen durch konkrete Projekte dabei, energieeffizienter zu wirtschaften und so zum Klimaschutz beizutragen.
Förderprogramm: Förderung von innovativen Klimaschutz-Einzelprojekten , Förderregion: Bundesweit
Nachhaltiges Handeln und Klimaschutz-Maßnahmen bieten Unternehmen zahlreiche Einsparpotenziale. Und damit leisten sie einen Beitrag, den Ausstoß von CO2 und anderen Treibhausgasen zu reduzieren. Um auch kleine und mittlere Unternehmen von Einsparkonzepten profitieren zu lassen, wurde mit dem Projekt "Klimaprofi für den Mittelstand" ein branchenspezifisches und maßgeschneidertes Pilotvorhaben entwickelt.
Förderprogramm: Förderung von innovativen Klimaschutz-Einzelprojekten , Förderregion: Bundesweit
Moorböden spielen eine wichtige Rolle beim Klimaschutz. Je nach Nutzung können sie Speicher oder Quelle für Treibhausgase sein. Der Deutscher Verband für Landschaftspflege e. V. unterstützt mit seinem Projekt Akteure vor Ort, diese wichtigen Ökosysteme in ihrer Region zu schützen und zu entwickeln.
Förderprogramm: Förderung von innovativen Klimaschutz-Einzelprojekten , Förderregion: Brandenburg
Difu unterstützt und motiviert Kommunen in ihrem Klimaengagement. Ziel des Projektes "KlimaPraxis" ist es Know-how zu bündeln, Erfahrungen zu reflektieren, neue Herausforderungen zu identifizieren und anderen Kommunen wichtige Impulse für Klimaaktivitäten zu geben.
Förderprogramm: Förderung von innovativen Klimaschutz-Einzelprojekten , Förderregion: Bundesweit
Mit dem Coaching gelingt Ihnen der Einstieg in den Kommunalen Klimaschutz!
Förderprogramm: Förderung von innovativen Klimaschutz-Einzelprojekten , Förderregion: Bundesweit
Jugendliche entwickeln eigene Klimaschutzprojekte und setzen diese gemeinsam mit Partnern um.
Förderprogramm: Förderung von innovativen Klimaschutz-Einzelprojekten , Förderregion: Bundesweit
Die Energiekosten senken und damit die Wettbewerbsfähigkeit stärken, sind die Ziele vieler Betriebe. Das Kernstück der Energiekarawane Gewerbe ist daher ein kostenfreier Energiecheck vor Ort in den Unternehmen ausgewählter Gewerbegebiete in der Metropolregion Rhein-Neckar, durchgeführt von qualifizierten Energieberatern.
Förderprogramm: Förderung von innovativen Klimaschutz-Einzelprojekten , Förderregion: Baden-Württemberg
Wertschöpfungs- und Beschäftigungseffekte, die sich durch energetische Gebäudesanierungen ergeben, können für Kommunen von besonderer Bedeutung sein, um entsprechende Energieeffizienzmaßnahmen zu fördern und zu initiieren. Der Online-Wertschöpfungsrechner ermöglicht den Kommunen, diese Effekte selbst zu ermitteln.
Förderprogramm: Förderung von innovativen Klimaschutz-Einzelprojekten , Förderregion: Berlin
Jugendliche entwickeln gemeinsam mit Entwicklern während eines Hackathons (Software-Entwicklungsveranstaltung) eine Klima-App, die sie zu eigenen Klimaschutzaktivitäten motiviert. Von Projektbeginn an sind die Jugendlichen in die Gestaltung der App einbezogen.
Förderprogramm: Förderung von innovativen Klimaschutz-Einzelprojekten , Förderregion: Berlin
ECHO zielt auf die Förderung energieeffizienten Verhaltens in Hochschulen ab. An zehn Standorten werden in Kooperation mit den Beschäftigten Energiesparkampagnen entwickelt und umgesetzt. Nach Ablauf der Projektlaufzeit wird das Kampagnenmaterial online für weitere Interessentinnen und Interessenten bereitgestellt.
Förderprogramm: Förderung von innovativen Klimaschutz-Einzelprojekten , Förderregion: Sachsen-Anhalt
Ziel des Projektes ist zu prüfen, wie Unternehmen in existierenden Industrie- und Gewerbegebieten im Verbund sowohl die Energieeffizienz steigern und gleichzeitig am Demand Side Management teilnehmen können.
Förderprogramm: Förderung von innovativen Klimaschutz-Einzelprojekten , Förderregion: Bundesweit
Wie kann es Kommunen gelingen, Schlüsselakteure aus Verwaltung, Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft systematisch ausfindig zu machen und für den lokalen Klimaschutz zu gewinnen? Das Projekt soll den Praktikerinnen und Praktikern vor Ort hierzu fundierte und einfach umsetzbare Handlungsempfehlungen liefern.
Förderprogramm: Förderung von innovativen Klimaschutz-Einzelprojekten , Förderregion: Schleswig-Holstein
Moorschutz ist Klimaschutz. Um Moorschutz in Deutschland voranzutreiben, wird im Projekt ein bundesweiter Dialog zum klimagerechten Umgang mit Mooren angeregt, Praxisbeispiele werden identifiziert sowie Finanzierungsinstrumente weiterentwickelt.
Förderprogramm: Förderung von innovativen Klimaschutz-Einzelprojekten , Förderregion: Bundesweit
Schülerinnen und Schüler veranstalten Carrotmobs für Läden und Geschäfte in ihrem schulnahen Umfeld. Carrotmobs sind Aktionen, die möglichst viele Menschen motivieren in den beteiligten Geschäften einzukaufen. Ein Großteil des so erzielten Umsatzes wird in Maßnahmen für den Klimaschutz investiert.
Förderprogramm: Förderung von innovativen Klimaschutz-Einzelprojekten , Förderregion: Bundesweit
Intakte Moore erbringen eine Vielzahl von Ökosystemleistungen, welche sich positiv auf die Region und ihre Menschen auswirken: bessere Wasserqualität, gesteigerter Hochwasserschutz, regionale Kühlungseffekte sowie Erhalt letzter Rückzugsräume für bedrohte Tier- und Pflanzenarten. Die Finanzierung dieser Leistungen ist das Ziel von MoorFutures.
Förderprogramm: Förderung von innovativen Klimaschutz-Einzelprojekten , Förderregion: Mecklenburg-Vorpommern
Das Projekt etabliert einheitliche Bildungsangebote für Immobilienverwalter hinsichtlich energetischer Modernisierungen und altersgerechter Umbaumaßnahmen. Die Branche der Immobilienverwalter dient als Multiplikator und Schnittstelle zur Gruppe privater Wohnungseigentümer, die somit ihren Beitrag zur Energiewende leisten können.
Förderprogramm: Förderung von innovativen Klimaschutz-Einzelprojekten , Förderregion: Bundesweit
Klimafreundlich leben – was das heißt und wie das geht, erproben junge, authentische Freiwillige mit Schülerinnen und Schülern der Sekundarstufe I. "Klasse Klima – heißkalt erwischt" ist ein Kooperationsprojekt von BUNDjugend, Naturschutzjugend und der Naturfreundejugend Deutschlands.
Förderprogramm: Förderung von innovativen Klimaschutz-Einzelprojekten , Förderregion: Bundesweit
Warum haben es grüne Gründerinnen und Gründer schwer, Geld und Unterstützung für ihr Start-up zu finden? Mit welchen Ansätzen können umwelt- und klimaschutzrelevante Produkte und Dienstleistungen wirklich gefördert werden? Als Antwort auf diese Fragen sucht das Vorhaben praxisnahe Lösungen.
Förderprogramm: Förderung von innovativen Klimaschutz-Einzelprojekten , Förderregion: Berlin
Geld anlegen, fürs Alter vorsorgen und gleichzeitig etwas fürs Klima tun – geht das? Das Projekt "Gut fürs Geld, gut fürs Klima" hilft Verbrauchern, die richtige Entscheidung zu treffen. Für sich und für die Umwelt.
Förderprogramm: Förderung von innovativen Klimaschutz-Einzelprojekten , Förderregion: Bremen
Im Projekt Heizungs-Check / Pellets-Check sollen innovative Dienstleistungen zur Steigerung der Energieeffizienz von Heizungsanlagen und zur Verstärkung des effizienten Einsatzes von Biomasse für Raumwärme/Warmwasser entwickelt, geschult und erprobt werden. Diese sollen einen Beitrag zur Reduktion von CO2-Emissionen bei Gebäuden leisten und den sparsamen Umgang mit natürlichen Ressourcen wie Holz fördern.
Förderprogramm: Förderung von innovativen Klimaschutz-Einzelprojekten , Förderregion: Bundesweit
Mobilitätsmanagement reduziert Pkw-Alleinfahrten. Mit "Gute Wege" realisiert der ACE Auto Club Europa eine Kampagne, um das Thema bundesweit in Betriebe zu tragen. Ein besonderer Fokus liegt auf Betriebs- und Personalräten als Multiplikatoren und Initiatoren von Mobilitätsmanagement.
Förderprogramm: Förderung von innovativen Klimaschutz-Einzelprojekten , Förderregion: Baden-Württemberg

Seiten