Publikationen

Klimaschutz braucht Wissen

Hier finden Sie Broschüren, Ratgeber und weitere Informationen rund um das Thema Klimaschutz. Sie können sich Publikationen ansehen, als PDF-Datei herunterladen oder kostenfrei als gedruckte Version bestellen. Wenn kein Bestell-Link angegeben ist, ist die Broschüre nicht mehr lieferbar oder wird ausschließlich zum Download angeboten.

FILTERN
82 Ergebnisse
Publikation
Leitfaden Klimaschutzmanagement verstetigen
Die Veröffentlichung richtet sich an Klimaschutzmanagerinnen und Klimaschutzmanager in Kommunen. Klimaschutz als Querschnittsthema umfasst viele Bereiche. Entsprechend vielseitig kann der Aufgabenbereich sein. Die Broschüre zeigt relevante Rahmenbedingungen und Handlungsempfehlungen für die Verstetigung des kommunalen Klimaschutzmanagements auf.
Stand: 2020
Format : Broschüre
Herausgeber: ifeu - Institut für Energie- und Umweltforschung Heidelberg GmbH
Download PDF | 2.08 MB
Cover der Broschüre „Beteiligung und Mitwirkung im kommunalen Klimaschutz“
Leitfaden Beteiligung und Mitwirkung im kommunalen Klimaschutz
Für eine wirkungsvolle Klimaschutzpolitik in Kommunen ist eine Beteiligung und Mitwirkung aller relevanten Akteure sowie Bürgerinnen und Bürger unabdingbar. Im Rahmen des Projektes „Klima-KomPakt: Bedarfserfassung, Beteiligung und Verstetigung im Kommunalen Klimaschutz“ wurden unter anderem bestehende Beteiligungs- und Mitwirkungsprozesse analysiert sowie geeignete Modelle und Werkzeuge erprobt.
Stand: 2020
Format : Broschüre
Herausgeber: ifeu - Institut für Energie- und Umweltforschung Heidelberg GmbH
Download PDF | 4.11 MB
Titelbild des Faltblatts "Nachhaltig mobil für den Klimaschutz - Fördermöglichkeiten für Kommunen"
Nachhaltig mobil für den Klimaschutz - Fördermöglichkeiten für Kommunen
Nachhaltige Mobilität in der Stadt oder Gemeinde sorgt für saubere Luft, weniger Lärm, weniger Treibhausgase und mehr Platz zum Leben. Die Nationale Klimaschutzinitiative (NKI) unterstützt Kommunen dabei, den Verkehr klimafreundlicher und nutzungsorientierter zu gestalten.
Stand: 2019
Format : Flyer
Herausgeber: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU)
Titelbild des Faltblatts "Trink- und Abwasser klimafreundlich aufbereiten - Fördermöglichkeiten für Kommunen"
Trink- und Abwasser klimafreundlich aufbereiten - Fördermöglichkeiten für Kommunen
In Kläranlagen und bei der Trinkwasserversorgung bestehen hohe Potenziale zur Reduktion von Treibhausgasen. Mit der Förderung der Nationalen Klimaschutzinitiative (NKI) kann man Trink- und Abwasseranlagen optimieren, den Energieverbrauch senken und Geld und Ressourcen sparen.
Stand: 2019
Format : Flyer
Herausgeber: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU)
Cover des SK:KK-Factsheets "Klimaschutz in Bewegung: Wie Ihre Kommune fahrradfreundlich wird"
Klimaschutz in Bewegung: Wie Ihre Kommune fahrradfreundlich wird
Radfahren ist in! Damit Bürger_innen in Zukunft noch häufiger aufs Rad statt ins Auto steigen und so zum Klimaschutz beitragen, braucht es eine gute Infrastruktur. Machen Sie Ihre Kommune fahrradfreundlich – das BMU unterstützt Sie im Rahmen verschiedener Förderprogramme mit Zuschüssen. Alle Infos gibt's in diesem Factsheet, dass das SK:KK im Auftrag des BMU erstellt hat.
Stand: 2020
Format : Factsheet
Herausgeber: Service- und Kompetenzzentrum: Kommunaler Klimaschutz (SK:KK)
Download PDF | 1.24 MB
Cover des SK:KK-Factsheets "Klimaschutz mit System: Wie Sie als Deponiebtreiber profitieren"
Klimaschutz mit System: Wie Sie als Deponiebetreiber profitieren
Als Deponiebetreiber haben Sie vielfältige Möglichkeiten, zum Klimaschutz beizutragen – mit Förderung des Bundesumweltministeriums. Welche Maßnahmen über die Kommunalrichtlinie gefördert werden, wird in diesem Factsheet des SK:KK, das im Auftrag des BMU entstanden ist, übersichtlich zusammengefasst.
Stand: 2020
Format : Factsheet
Herausgeber: Service- und Kompetenzzentrum: Kommunaler Klimaschutz (SK:KK)
Download PDF | 1.73 MB
Themenheft Klimaschutz & Luftreinhaltung
Klimaschutz & Luftreinhaltung
Im Klimaschutz und in der Luftreinhaltung verbergen sich viele Synergieeffekte, die es in den Kommunen zu identifizieren und zu nutzen gilt.
Stand: 2019
Format : Themenheft
Herausgeber: Franziska Wittkötter (Bearb.), Deutsches Institut für Urbanistik (Hrsg.)
Ausgezeichnete Praxisbeispiele: Klimaaktive Kommune 2018
In der Online-Veröffentlichung werden die Gewinnerprojekte aus dem Wettbewerb „Klimaaktive Kommune 2018“, den das Bundesumweltministerium und das Deutsche Institut für Urbanistik ausloben, ausführlich und praxisnah vorgestellt.
Stand: 2019
Format : Broschüre
Herausgeber: Deutsches Institut für Urbanistik
Cover des SK:KK-Fokuspapiers "Klimaschutzfonds, Crowdfunding und Sponsoring"
Fokus: Klimaschutzfonds, Crowdfunding und Sponsoring
Wie können alternative Finanzierungsinstrumente Klimaprojekte möglich machen? In einem neuen Fokuspapier stellt das Service- und Kompetenzzentrum: Kommunaler Klimaschutz (SK:KK) im Auftrag des BMU drei ausgewählte Finanzierungsoptionen vor und gibt Tipps rund um das Thema Finanzierung im kommunalen Klimaschutz.
Stand: 2019
Format : Fokuspapier
Herausgeber: Service- und Kompetenzzentrum: Kommunaler Klimaschutz (SK:KK)
Download PDF | 3.47 MB
Cover des SK:KK-Factsheets "Gemeinsame Sache für den Klimaschutz: kommunale Netzwerke"
Gemeinsame Sache für den Klimaschutz: kommunale Netzwerke
Um Klimaschutzmaßnahmen erfolgreich umzusetzen, benötigen Kommunen sowie kommunale Akteurinnen und Akteure Kapazitäten und Know-how. Kommunale Netzwerke schaffen Möglichkeiten, um Kräfte zu bündeln, Handlungsoptionen zu identifizieren und den Erfahrungstausch zu intensivieren. Das Bundesumweltministerium unterstützt die Arbeit von Netzwerkmanagerinnen und -managern mit Zuschüssen.
Stand: 2020
Format : Factsheet
Herausgeber: Service- und Kompetenzzentrum: Kommunaler Klimaschutz (SK:KK)
Download PDF | 599.34 kB