Modellprojekte

Mit dem Förderaufruf „Kommunale Klimaschutz-Modellprojekte“ fördert das Bundesumweltministerium kommunale Klimaschutzprojekte mit modellhaftem, investivem Charakter. Ziel ist es, die Treibhausgasemissionen durch Effizienzmaßnahmen in Kommunen und im kommunalen Umfeld zu mindern. Durch ihre bundesweite Ausstrahlung sollen die Vorhaben zur Nachahmung anregen. Hier finden Sie eine Übersicht aller Modellprojekte.


FILTERN
Projektlaufzeit
40 Ergebnisse
Projekt Förderung Zuwendungsempfänger
01. Feb. 2017 bis 31. Jan. 2020
Wärme to go! Nachhaltiger Kreislaufansatz zur Nutzung von Abwärme aus der Restmüll-Biomasse-Verstromung durch Einsatz elektromobil zirkulierender Latentwär-mespeicher.
03KSM0022
01. Jul. 2017 bis 30. Jun. 2020
Kommunale Wärmeplattform Springe
03KSM0023
01. Jun. 2017 bis 31. Mai. 2020
Errichtung Deutschlands größter Solarthermieanlage in Ludwigsburg und Integration in das erweiterte Fernwärme-Verbundnetz der Stadtwerke Ludwigsburg-Kornwestheim GmbH.
03KSM0024
01. Apr. 2017 bis 31. Dez. 2019
Solare Substitution im Freibad Kiebitzberge als Modellprojekt für die Wärmewende in Kleinmachnow, Teltow und Stahnsdorf
03KSM0026
01. Aug. 2017 bis 31. Jul. 2020
Aufbau eines mobilen Wärmetransportes im Landkreis Landsberg am Lech
03KSM0029
01. Mär. 2018 bis 31. Dez. 2019
Das energieeffiziente Hostingrechenzentrum mit 1,0 Power Usage Effectiveness
03KSM0030
01. Mai. 2018 bis 30. Apr. 2021
Braunschweig – integrierter Klimaschutz mit urbanem Grün. Makroklimatische Regulierung durch Pflanzen
03KSM0032
01. Apr. 2018 bis 31. Mär. 2021
Log 4.0 Logistik für 4 Standorte mit 0 Emissionen
03KSM0033
01. Jan. 2018 bis 30. Sep. 2020
Klimaneutraler Kirchenbetrieb – Treibhausgasminderung bei kirchlichen Gebäuden durch Energieeffizienzmaßnahmen und den Einsatz von Holzpellets als Energieträger
03KSM0034
01. Jan. 2018 bis 31. Jul. 2020
Klimaschutz-Technik des 21. Jahrhunderts für das Ensemble mit denkmalgeschützter Kirche der Gemeinde Neuhofen
03KSM0036
Kontaktieren Sie uns!

Sie haben Fragen zum kommunalen Klimaschutz? Das Service- und Kompetenzzentrum: Kommunaler Klimaschutz (SK:KK) berät Sie gerne!

Tel.
030 39001-170
E-Mail
skkk@klimaschutz.de