Meldungen

FILTERN
254 Ergebnisse
Meldung
Bürgerinnen und Bürger, ihre Konsummuster und Lebensstile sind zentrale Elemente der Entwicklung einer klimaneutralen Gesellschaft. Wie Städte, Gemeinden und Regionen die Transformation von Konsummustern und Lebensstilen unterstützen und fördern können, ist noch zu wenig bekannt. Welche Handlungsfelder sind für Kommunen und Regionen besonders relevant? Welche Erfahrungen liegen vor?
Datum: 12. Dez. 2016
Dortmund Hauptbahnhof
Das Bundesumweltministerium hat heute zwei Projekte der Stadt Dortmund im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative ausgezeichnet. So vermindert die Stadt mit neuen, effizienten LED-Lampen in 265 Straßenlaternen den jährlichen Treibhausgasausstoß um 522 Tonnen CO2.
Datum: 12. Dez. 2016
Seit dem 01. Januar 2017 sind die Antragsfenster für viele attraktive Förderschwerpunkte geöffnet. Diese Seite gibt einen schnellen Überblick für Antragsteller mit Klimaschutzideen.
Datum: 05. Dez. 2016
Projekt „Klima-Schülervertreter“
Im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative (NKI) fördert das Bundesumweltministerium das dreijährige Projekt „Klima-SV“, bei dem sogenannte „Klima-Schülervertreter“ Aktionen und Projekte zum Klimaschutz organisieren, um so die Treibhausgasemissionen an ihrer Schule zu reduzieren.
Datum: 01. Dez. 2016
Preisverleihung Wettbewerb "Klimaaktive Kommune 2016"
Neun Kurzfilme prästentieren die vorbildlichen Projekte der Gewinner im Wettbewerb "Klimaaktive Kommune 2016".
Datum: 28. Nov. 2016
Der Deutsche Innovationspreis für Klima und Umwelt (IKU) hat seine Internetseite neu gestaltet. Ziel waren eine bessere Übersichtlichkeit und mehr Nutzerfreundlichkeit für Bewerberinnen und Bewerber. Übrigens: Bewerbungen für den IKU 2017 sind ab dem 23. Januar 2017 möglich.
Datum: 28. Nov. 2016
Einige der Klimamanagerinnen und Klimamanager auf der Abschlussveranstaltung von KLIK
Insgesamt 50 deutsche Krankenhäuser hat das Projekt "KLIK – Klimamanager für Kliniken" bei der Etablierung von Energiesparmaßnahmen unterstützt. Die Einrichtungen konnten nicht nur ihren CO2-Ausstoß, sondern auch die Betriebskosten deutlich reduzieren. Die Ergebnisse wurden auf der Abschlussveranstaltung am 9. November 2016 in Kassel vorgestellt.
Datum: 22. Nov. 2016
Bundesumweltministerin Barbara Hendricks hat heute der Stadt Leipzig eine Urkunde zum Start des 10.000sten Klimaschutzprojekts im Rahmen der Kommunalrichtlinie der Nationalen Klimaschutzinitiative des Bundesumweltministeriums verliehen. Mit einer Förderung von 219.000 Euro wird die Stadt Energiesparmodelle an mehreren Leipziger Schulen umsetzen.
Datum: 11. Nov. 2016
Wie gestaltet man als Klimaschutzmanager oder Sanierungsmanagerin das Handlungsfeld Energieeffizienz in Quartier und Gemeinde? Und wie gelingt die Zusammenarbeit mit Bildungseinrichtungen und Sportvereinen, Eigentümern und Bürgerinnen? Der dritte Fachaustausch für Klimaschutz- und Sanierungsmanager des SK:KK am 9.
Datum: 10. Nov. 2016
ProNaK stellt Ergebnisse vor
Häufig wissen die Mitarbeitenden am besten, wie sich in ihrem Unternehmen Energie sparen lässt. Das Projekt ProNaK hat Maßnahmen entwickelt, um dieses Wissen systematisch zu nutzen und diese am 13. Oktober 2016 bei der Abschlussveranstaltung vorgestellt.
Datum: 07. Nov. 2016