Meldungen

FILTERN
Datum
384 Ergebnisse
Meldung
Nahaufnahme einer Hand, die auf einem Taschenrechner tippt.
Kein Geld für Klimaschutzmaßnahmen? Das muss nicht sein! Mit Unterstützung über die NKI des Bundesumweltministeriums (BMU) können sich auch finanzschwache Kommunen engagieren. Bis Ende des Jahres profitieren sie besonders von den Mitteln aus dem Corona-Konjunkturpaket der Bundesregierung: Erstmals ist für sie eine Vollfinanzierung ausgewählter Maßnahmen möglich.
Datum: 10. Mai. 2021
Das Bild zeigt eine illustrierte Ärztin und einen Arzt – die Symbolfiguren des Projekts „Klimaretter – Lebensretter“.
Am 5. Mai hat die Stiftung viamedica die erfolgreichsten CO₂-Sparer*innen der deutschen Gesundheitsbranche ausgezeichnet. Bundesumweltministerin Svenja Schulze gratulierte den Ausgezeichneten in einer Videobotschaft.
Datum: 05. Mai. 2021
Das Bild zeigt eine Radfahrerin und einen Radfahrer in der Natur.
Die Stadt Lindau baut den Bodenseeradweg aus. Geplant sind außerdem Ladestationen für E-Bikes und 268 Fahrradständer. Für dieses Vorhaben wird mit einer Treibhausgasminderung von rund 1.600 Tonnen CO2 jährlich gerechnet.
Datum: 30. Apr. 2021
Das Bild zeigt Harald Baro (Ingenieurgesellschaft gevas humberg & partner), Stefan Rutert (Abteilung Tiefbau St. Rottweil), Stefan Seitz (Swarco Traffic Systems), Bürgermeister Dr. Christian Ruf und Bernd Pfaff (st. Straßenverkehrsbehörde) beim Überqueren einer Straße.
Die Stadt Rottweil in Baden-Württemberg hat mehrere Ampelanlagen auf LED-Technik umgerüstet. Dafür überreichte am 22. April die Parlamentarische Staatssekretärin Rita Schwarzelühr-Sutter ein Klimaschutz-Zertifikat an Oberbürgermeister Ralf Broß.
Datum: 30. Apr. 2021
Das Bild zeigt eine Frau, die ein Strommessgerät an einem Stromzähler anbringt.
Seit Kurzem hilft die Web-App „Steckys Spartipps“ beim Klimaschutz und Stromsparen im Alltag. Das Tool ergänzt die „Stromspar-Checks“ – ein Beratungsangebot des Vorhabens „Stromspar-Check Aktiv“.
Datum: 26. Apr. 2021
Das Bild zeigt das alte und das neue Rathaus der Gemeinde Heddesheim in Baden-Württemberg.
Zwischen Heddesheim und Muckensturm im baden-württembergischen Rhein-Neckar-Kreis wurde eine Lücke im Radwegenetz geschlossen. Dafür gab es am 20. April ein Klimaschutz-Zertifikat vom Bundesumweltministerium.
Datum: 23. Apr. 2021
Fünf Kurzfilme liefern Motivationsschübe für kommunale Klimaaktivitäten. Anhand verschiedener Themenschwerpunkte und kreativer Projektbeispiele zeigen die Videoclips kurz und prägnant, wie wichtig das Engagement von Städten, Gemeinden und Landkreisen fürs Klima ist.
Datum: 23. Apr. 2021
Das Bild zeigt einen mit Holz beladenen LKW.
Das Projekt „Klimaholz“ untersucht die Auswirkungen von Transportwegen von Holzprodukten auf das Klima und entwickelt klimaoptimierte Lieferketten. Erstmals kennzeichnet die „Holz von Hier Zertifizierung“ auch lokal erzeugte Papierprodukte.
Datum: 21. Apr. 2021
Das Bild zeigt eine Straße in der Altstadt von Rosenfeld in Baden-Württemberg.
Die baden-württembergische Stadt Rosenfeld hat ihre Straßenbeleuchtung auf LED-Technik umgerüstet. Dafür übergab am 16. April die Parlamentarische Staatssekretärin Rita Schwarzelühr-Sutter ein Klimaschutz-Zertifikat an Bürgermeister Thomas Miller.
Datum: 20. Apr. 2021
Das Bild zeigt einen Raum mit Tisch und Stühlen und einer von der Decke hängenden LED-Leuchte.
Die baden-württembergische Stadt Sigmaringen hat die Innenbeleuchtung des Hohenzollern-Gymnasiums auf LED-Technik umgerüstet. In den nächsten 20 Jahren sparen die energieeffizienten Leuchten über 1.500 Tonnen CO2 ein.
Datum: 16. Apr. 2021