Meldungen

FILTERN
Datum
319 Ergebnisse
Meldung
Das Bild zeigt Oberbürgermeister Michael Cerny, Klimaschutzmanagerin Corinna Loewert und Referatsleiter für Recht, Umwelt und Personal Dr. Bernhard Mitko auf einem Radweg in Amberg.
Im bayerischen Amberg werden Klimaschutzmaßnahmen durch das Förderprogramm „Fürs Amberger Klima“ bezuschusst. Die Idee dazu hatte Klimaschutzmanagerin Corinna Loewert – sie wird von der Nationalen Klimaschutzinitiative (NKI) unterstützt.
Datum: 29. Jun. 2020
Das Bild zeigt Containerschiffe im Hamburger Hafen.
Das Potenzial umweltfreundlicher Transportsysteme ist bislang kaum ausgeschöpft. Hier setzt das von der Nationalen Klimaschutzinitiative (NKI) geförderte Projekt „SYSLOG+“ mit einem digitalen Lern-Tool an.
Datum: 26. Jun. 2020
Vor rund drei Jahren hat die Stiftung viamedica das Projekt „Klimaretter – Lebensretter“, das vom Bundesumweltministerium im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative gefördert wird, initiiert, um die Beschäftigten im Gesundheitswesen für mehr Klimaschutz zu sensibilisieren. Die Stiftung freut sich über die positive Resonanz.
Datum: 24. Jun. 2020
Ein ausfahrender gelber Zug an einem beleuchteten U-Bahn-Steig.
Ob Haltestelle oder Bahnsteig: Die richtige Ausleuchtung an Knotenpunkten des ÖPNV trägt nicht nur zur Sicherheit der Fahrgäste bei. Verkehrsunternehmen und Stadtwerke leisten mit dem Austausch der Beleuchtung durch hocheffiziente LED-Technik auch einen Beitrag zum Klimaschutz. Das BMU fördert entsprechende Sanierungsvorhaben im Rahmen der Kommunalrichtlinie.
Datum: 19. Jun. 2020
Das Bild zeigt drei Personen an einem Schreibtisch.
Die neu erschienene Handreichung „Arbeitshilfe zur Ermittlung der Treibhausgasminderung“ unterstützt Akteurinnen und Akteure beim Erstellen von Förderanträgen für Projekte der Nationalen Klimaschutzinitiative (NKI).
Datum: 05. Jun. 2020
Das Bild zeigt die Saarschleife
Das Projekt „Katzensprung“ stärkt natur- und klimaschonende Tourismusentwicklung in den deutschen Reiseregionen und zeigt, wie Urlaub auch ohne großen CO2-Abdruck geht – Ideen, Tipps und besondere regionale Reiseziele inklusive. Die Ergebnisse des im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative (NKI) geförderten Projekts wurden heute in einer digitalen Abschlusskonferenz präsentiert.
Datum: 28. Mai. 2020
Das Bild zeigt die Photovoltaik-Anlage auf dem Dach der Firma Fiege in Dieburg.
Dieburg in Hessen setzt mit Unterstützung des Bundesumweltministeriums auf Wärmewende und Solarstrom: 2019 ging hier Hessens größte Photovoltaik-Dachanlage in Betrieb, ab 2021 werden Schwimmbäder mit nachhaltiger Wärme versorgt.
Datum: 26. Mai. 2020
Anfang Mai ist die von der Nationalen Klimaschutzinitiative (NKI) geförderte Solarthermieanlage „SolarHeatGrid“ in Ludwigsburg in Betrieb gegangen. Die Anlage ist Teil eines optimierten Wärmeverbundnetzes.
Datum: 26. Mai. 2020
Das Bild zeigt die Arme und Hände von Personen, die bei einem Meeting zusammen am Tisch sitzen.
Das vom Bundesumweltministerium beauftragte Projekt „Klima-KomPakt“ zeigt auf, wie kommunales Klimaschutzmanagement verstetigt werden kann. In diesem Rahmen sind unter anderem drei Publikationen entstanden.
Datum: 20. Mai. 2020
Das Bild zeigt eine Radfahrerin auf einer Wiese bei Sonnenuntergang.
Die Bewohnerinnen und Bewohner des „Ellener Hofes“ in Bremen können demnächst in ihrem Quartier Fahrräder ausleihen und reparieren lassen. Die ersten Fahrradtypen wurden bereits angeliefert.
Datum: 14. Mai. 2020